Welche Paare sind 6 Monate nach den Dreharbeiten und den Ergebnissen der 8. Staffel noch zusammen?

Welche Paare sind 6 Monate nach den Dreharbeiten und den Ergebnissen der 8. Staffel noch zusammen?
Welche Paare sind 6 Monate nach den Dreharbeiten und den Ergebnissen der 8. Staffel noch zusammen?
-

Die Erfahrung, auf den ersten Blick zu heiraten, war auch in diesem Jahr für die acht Paare, die an der auf M6 ausgestrahlten Liebesshow teilnahmen, sehr gemischt. Beruhigt von ihrer hohen Erfolgsquote beschlossen die von den Experten des Programms gebildeten Paare, sich unter der Sonne Gibraltars zu vereinen, bevor sie in den manchmal düstereren Alltag in Frankreich zurückkehrten. Wer von den 15 Singles auf der Suche nach Liebe ist also noch verheiratet? Wer wurde geschieden? Und wer hat widerrufen? Tele-Freizeit zieht am Tag nach der Ausstrahlung der letzten Folge der achten Staffel Bilanz über jeden von ihnen.

Tracy und Flo

Situation zum Zeitpunkt der Begutachtung: Diese beiden Mittdreißiger harmonieren perfekt, nachdem sie sich einen Monat lang kennengelernt und viel Spaß gehabt haben. Wenn Tracy am Abend ihrer schicksalhaften Entscheidung Zweifel hatte, beruhigte Flo sie schnell. Ihre Flitterwochen festigten ihre Beziehung, ebenso wie die Zeit des Zusammenlebens, die darauf folgte. Die 31-jährige Managerin stellte ihren Vater auch Flo vor, der seiner Freundin am Tag der Beurteilung erneut einen Heiratsantrag machte!

Was geschah sechs Monate später mit ihnen?

Das Experiment war für sie erfolgreich! Trotz des Aufruhrs, der durch die Ausstrahlung der Sendung verursacht wurde, fand Tracy wiederum die richtigen Worte, um die Befürchtungen ihres Geliebten zu zerstreuen, wie sie auf Instagram verriet. Auf dem sozialen Netzwerk zeigt das Paar seine Komplizenschaft und seine Leidenschaft für das Reisen. Der nächste Schritt für sie: Unter einem Dach zu leben, wobei Tracy sich in der Nähe von Biscarosse niedergelassen hat und Flo in Bayonne lebt. Ein großer Meilenstein, den sie in ein paar Monaten erreichen wollen.

Alice und Florian

Situation zum Zeitpunkt der Begutachtung: Von dem Moment an, als sie sich trafen, erlebten der Verkaufsleiter und der Betriebsleiter während ihrer Flitterwochen auf Sardinien eine sehr turbulente Zeit. Der Kommunikationsknoten wurde schließlich vom Psychologen der Show, Gilbert Bou Jaoudé, gelöst. Letzterer hatte das Vergnügen, die Chemie zwischen ihnen in der letzten Folge noch einmal zu sehen, in der Florian, überwältigt vom positiven Ende seines Erlebnisses, in Tränen ausbrach.

Was geschah sechs Monate später mit ihnen?

Gequält von der Distanz, die sie trennt, hielten Alice (aus Charente-Maritime) und Florian (aus Gironde) ihr Versprechen gegenüber den Experten ein und sind daher immer noch verheiratet. Um ihre Geschichte weiter zu festigen und vielleicht die Probleme zu beseitigen, die ihren ersten Aufenthalt getrübt hatten, beschlossen die Turteltauben, sich eine zweite Flitterwochen zu gönnen. Und das gewählte Reiseziel ist Guadeloupe! Auch diese Liebenden möchten bald zusammenziehen.

Ludivine und Raphaël

Situation zum Zeitpunkt der Begutachtung: Mit vielen Zweifeln einigten sich der Geschäftsführer und der Unternehmer darauf, ihre Kräfte zu bündeln. Die Mutter eines kleinen Mädchens und der Mann aus Bordeaux hatten während ihrer Flitterwochen einen heftigen Streit, da sich die 33-jährige junge Frau von ihrem Partner nicht gewollt fühlte. Als sich die schwer erträglichen Vorwürfe häuften, wandte sich Raphaël ab und wollte seine Partnerin bis zur Begutachtung, bei der er die Scheidung einreichte, nicht wiedersehen.

Was geschah sechs Monate später mit ihnen?

Sicherlich ist Wasser unter den Brücken geflossen, aber Raphaël ist nicht bereit aufzugeben. Trotz des Wunsches seiner Ex-Frau, dies wiedergutzumachen, sieht der 31-jährige junge Mann überhaupt keine zweite Chance für diese Geschichte. Der Idee, sie gelegentlich wiederzusehen und mit Ludivine in Kontakt zu bleiben, ist er jedoch nicht verschlossen.

Ophélie und Loïc

Situation zum Zeitpunkt der Begutachtung: Für den Immobilienberater und den Geschäftsführer war es oft schwierig, sich zu verstehen. Obwohl es ihnen im Laufe ihrer Erfahrung schwerfiel, einander näher zu kommen, respektiert Loïc Ophélies Bescheidenheit und erkennt ihre vielen Eigenschaften an, die ihr entsprechen. Die junge Frau ist überzeugt, dass sie mehr über den Mann erfahren kann, den sie geheiratet hat. Deshalb gibt sie den Gedanken an eine Scheidung auf.

Was geschah sechs Monate später mit ihnen?

In dem Wunsch, sich selbst zu überzeugen und ihre 79-prozentige Kompatibilität zu würdigen, verirrten sich Braut und Bräutigam. In der Show, die die Zukunft jedes Teilnehmers zeigte, erfuhren die Zuschauer, dass Loïc aufgrund ihrer Kommunikationsprobleme nicht mehr mit Ophélie zusammen war. Letzterer gibt an, dass sie in Kontakt bleiben werden, aber dass zwischen ihnen nichts passieren kann.

Marie und Jérémy

Situation zum Zeitpunkt der Begutachtung: Obwohl sie scheinbar vollkommen verliebt waren, überlebten Marie und Jérémy den Sturm, der über ihre Beziehung hereinbrach, nicht. Als sie nach ihren Flitterwochen nach Bordeaux zurückkehrten, um sich besser kennenzulernen, trennten sich die Bardame und der Marmordekorateur plötzlich, da der junge Mann seiner Frau gegenüber abfällig und gnadenlos gewesen war. Der ultimative Affront für Letzteren: Der 32-Jährige stellte sich alleine den Experten vor und weigerte sich, seine Frau zu sehen, die seiner Meinung nach letztlich nicht seinen Erwartungen entsprach. Eine beispiellose Wende.

Was geschah sechs Monate später mit ihnen?

Deshalb treffen sich die Ex-Verheirateten, um sich die Bilder ihrer jeweiligen Begutachtung anzusehen. Aber es fiel Marie schwer, die Besichtigung zu Ende zu bringen, da Jérémys Kommentare ihr gegenüber (und in ihrer Abwesenheit) so verletzend waren. Die Ausreden des Südstaatlers werden es ihm offensichtlich nicht erlauben, die Sache mit dem zutiefst geschockten Barista in Ordnung zu bringen. Seitdem hat sie die Verbindung zu ihm abgebrochen.

Camille und Romain

Situation zum Zeitpunkt der Begutachtung: Diese Geschichte begann nie, weil Camille im Stich gelassen wurde. Sie fand die Liebe während ihrer Erfahrung, bevor sie Romain traf. Letzterer hatte das Glück, von der Produktion einen Gefallen zu erhalten, der ihm eine neue Kompatibilität verschaffte.

Was geschah sechs Monate später mit ihnen?

Obwohl sie sich nicht kennen, einigen sich Camille und Romain darauf, sich für die Zwecke der Show zum ersten Mal zu sehen. Und der Zauber wirkt auf der Seite des Vierzigjährigen, der insgeheim auf eine Chance hofft. Doch die 33-jährige Erziehungsassistentin muss trotzdem wieder Single sein… Was nicht der Fall ist.

Clemence und Romain

Situation zum Zeitpunkt der Begutachtung: Romain hat daher die Möglichkeit, eine andere Person mit einer hohen Steuerquote zu heiraten, und Clémence wird von den Experten ausgewählt. Der Investor ist jedoch nicht begeistert von der 39-jährigen Geschäftsfrau und lässt sie vor einem Drei-Buchstaben-Wort wissen, dass er es bereuen würde.

Was geschah sechs Monate später mit ihnen?

Clémence kehrt zu ihrem Lebensstil im Südwesten zurück, ein wenig beleidigt darüber, dass ihr erfahrener Partner sie nach ihrem Körperbau beurteilt hat. Er überraschte sie auch, indem er ihr kurz nach der Auflösung ihrer Ehe schrieb … um etwas trinken zu gehen! Eine Nachricht, auf die sie nie reagierte.

Laurie und Jean-Nicolas

Situation zum Zeitpunkt der Begutachtung: Für die Einkaufsleiterin ist es schwierig, einige ihrer Schönheitskriterien außer Kraft zu setzen, da sie während des Flugs über Bilbao unangemessene Worte gegenüber dem Vermögensverwaltungsberater hatte. Von ihrem Mann wegen ihres Körpers und ihres Gewichts kritisiert, zieht es Laurie natürlich vor, sich von der Dreißigjährigen scheiden zu lassen.

Was geschah sechs Monate später mit ihnen?

Nachdem Laurie ihre Entscheidung getroffen hat, wartet sie eine gewisse Zeit, bevor sie Annecy verlässt, um Jean-Nicolas in Bordeaux zu besuchen. Die Gelegenheit, zu hören, wie sich der 31-Jährige bei einer optimistischen, aber rachsüchtigen alleinstehenden Frau entschuldigt. Wenn sie weiterhin an die Liebe glaubt, hofft Laurie, Jean-Nicolas die Augen für seinen Mangel an Taktgefühl und Feingefühl geöffnet zu haben.

Philippe

Situation zum Zeitpunkt der Begutachtung: Von seinem Treffen mit den Experten blieb der Bruder von Jean-Nicolas am Rande, da Estelle Dossin kein Profil gefunden hatte, das mit seinem vereinbar war. Ein schwerer Schlag für jemanden, der sich mit 44 Jahren bereit fühlte, eine schöne Liebesgeschichte zu beginnen.

Was geschah sechs Monate später mit ihnen?

Über das soziale Netzwerk Instagram sprach Nicolas im Mai über seine romantische Situation. Der ältere Bruder von Jean-Nicolas hat sein „+1“ immer noch nicht gefunden, freut sich aber, an der Seite seines jüngeren Bruders ein (kurzes) einzigartiges Fernsehabenteuer erlebt zu haben.

-

NEXT Jordan de Luxe erzählt in seiner neuen Show von dem Drama, das er fast erlebt hätte (VIDEO)