Werden Morgane und Zoé bald ein Paar? (Folge vom 12. Juli + Video)

-

Schöneres Leben, noch schöner ab 12. Juli 2024 – In ein paar Tagen wird Zoé die Person küssen, in die sie verliebt ist … Wird im Mistral eine neue Romanze geboren?

© Capture Newsactual/ TF1

Zoé erlebt zum ersten Mal romantische Gefühle und fühlt sich entgegen der Meinung einiger Fans nicht zu Jules hingezogen. Tatsächlich enthüllt ein kürzlich von TF1 veröffentlichter Auszug die Identität seiner Schwärmerei, und es handelt sich um Morgane.

Zoé und Morgane als Paar in Plus belle la vie?

Zoé ist tatsächlich dem Charme der jungen Polizistin verfallen. Eine Beziehung, die zunächst einseitig erscheint, da Morgane seit mehreren Monaten mit Jules liiert ist.

Doch das scheint Ariadnes Tochter nicht aufzuhalten. Auf neuen Bildern, die auf der TF1+-Website veröffentlicht wurden, geht Morgane auf einer Straße in Mistral auf Zoé zu, um ihr für die Übungen zu danken, die sie ihr am Vortag aufgetragen hat, um ihr zu helfen, sich vor dem Schießwettbewerb zu entspannen.

Dann sagt Morgane ihr, dass sie wirklich glücklich ist, sie zu kennen. Zoé nimmt daraufhin ihren Mut zusammen und küsst die junge Frau. Für einen Moment scheint Morgana auf seinen Kuss zu reagieren, bevor sie eilig geht. Hat sie dieser Kuss gestört? Antworten Sie im Rest von Plus belle la vie.

-

PREV „Wir müssen uns um jeden kümmern“: Davy Sardou vertraut den Rest seiner Handlung in „Plus belle la vie, sogar plus belle“ an
NEXT Am Ende von Episode 4 wurde erklärt: Wer ist gestorben?