einer der ersten Erfolge von Virginie Efira in Frankreich

einer der ersten Erfolge von Virginie Efira in Frankreich
einer der ersten Erfolge von Virginie Efira in Frankreich
-

Wir sehen uns heute Abend auf France 2, um die romantische Komödie „La Chance de ma vie“ aus dem Jahr 2011 (wieder) zu entdecken, die einer der ersten Erfolge von Virginie Efira in Frankreich ist. In diesem Film von Nicolas Cuche spielt sie neben François-Xavier Demaison.

Die Chance meines Lebens: Virginie Efira gegen François-Xavier Demaison

Die Chance meines Lebens ist eine französische Liebeskomödie von Nicolas Cuche aus dem Jahr 2011 mit Virginie Efira und François-Xavier Demaison in den Hauptrollen.

Der Film erzählt die Geschichte von Julien Monnier (François-Xavier Demaison), einem brillanten Eheberater mit einem einzigartigen Problem: Er bringt allen Frauen, die er liebt, Unglück. Seit seiner Kindheit enden seine Beziehungen für seine Partner immer in einer Katastrophe. Sein legendäres Pech führt dazu, dass er ein kompliziertes Liebesleben führt, in dem er nicht in der Lage ist, eine dauerhafte Beziehung aufrechtzuerhalten.

Sein Leben verändert sich, als er Joanna Sorini (Virginie Efira) trifft, eine dynamische und lebensfrohe Frau. Trotz seiner anfänglichen Zurückhaltung verliebt sich Julien in Johanna. Dieses Mal ist er entschlossen, es nicht zuzulassen Pech ruiniert ihre Geschichte. Die Ereignisse nehmen jedoch schnell eine komisch chaotische Wendung, als Julien versucht, Johanna vor den Folgen ihres Unglücks zu schützen.

Um Virginie Efira und François-Xavier Demaison herum finden wir unter anderem Raphaël Personnaz und Thomas Njigol.

Einer der ersten Erfolge von Virginie Efira in Frankreich

Vor Beginn der Dreharbeiten erklärte Regisseur Nicolas Cuche, dass viele Schauspieler das Angebot aufgrund der Anwesenheit von Virginie Efira abgelehnt hätten, die zu diesem Zeitpunkt noch das Bild der Fernsehmoderatorin hatte, die La Nouvelle Star moderiert hatte und mit der sie zusammen waren wollte nicht assoziiert werden. Seitdem ist ihnen großer Schaden zugefügt worden Die Chance meines Lebens feierte großen Erfolg in den französischen Kinos, mit mehr als eine Million Zuschauer.

Es ist mit Liebe ist zu zweit besser, ein Jahr zuvor veröffentlicht, nach Virginie Efiras erstem Erfolg in Frankreich. Insbesondere dem Erfolg dieses Films war es zu verdanken, dass sie nun freier in ihren Entscheidungen war. Heute hat sie sich als eine unserer brillantesten Schauspielerinnen etabliert und einen César für ihre Rolle in gewonnen Sehen Sie Paris noch einmal im Jahr 2023.

-

PREV Hier ist das Ranking der 10 besten Midi-Master
NEXT Nagui kündigt für die kommenden Wochen Änderungen an den Liedtexten von Don’t Forget an