Sandro, Maje, The Kooples, Sézane … in Montpellier räumt „Some of Yours“ Second-Hand-Marken einen Ehrenplatz

Sandro, Maje, The Kooples, Sézane … in Montpellier räumt „Some of Yours“ Second-Hand-Marken einen Ehrenplatz
Descriptive text here
-

Im Stadtzentrum von Montpellier hat gerade neues zeitgenössisches Kommissionierungskonzept für gebrauchte Markenkleidung seine Pforten geöffnet.

Wussten Sie, dass laut einer Studie von Movinga vom 2023 Im Durchschnitt tragen wir nur 32 % unserer Garderobe ? Ein Prozentsatz, der darauf hindeutet, dass mehr als jedes dritte Kleidungsstück mehr Zeit in unserem Kleiderschrank als auf unserem Rücken verbringt. „Ein echtes Paradoxon, das angesichts der aktuellen Probleme auffällt“Notiz Einige von Ihnen.

Das Verkauf von Second-Hand-Kleidung auf Kommissionsbasis Ende April in der Innenstadt von Montpellier eröffnet. Indem Sie sich dafür entscheiden, nur Teile davon auszuwählen “Premium-Marken” darunter Ba & sh, Claudie Pierlot, Gérad Darel, Sandro und Sézane, Some of Yours bietet moderne und hochwertige Produkte zu günstigen Preisen.

Verantwortungsvoller und zirkulärer Modus

Für Verkäuferes ist eine Gelegenheit, Kleidung und Accessoires, die sie nicht oder nicht mehr tragen, ein zweites zu geben und Geld zu verdienen und gleichzeitig Platz in ihren Kleiderschränken zu schaffen. Für Käuferes ist die Gelegenheit, nach Markenstücken aus aktuellen Kollektionen zu suchen, ohne das Budget zu sprengen eine raffinierte Verkaufsfläche von 85 m2 was mit den üblichen Codes aus zweiter Hand bricht.

Some of Yours ist besorgt über den ökologischen Fußabdruck der Modebranche und hat sich zum Ziel gesetzt, dies zu tun „Second-Hand- ist noch wünschenswerter, um neue Gläubige für die Kreislaufwirtschaft zu gewinnen.“.

Der Gründer der Marke, Emile Ducos, ist selbst ein Fan von Second-Hand-Waren und glaubt, dass er es auch sein würde „aktiver, wenn ihm (ihm) ein physisches Konzept eine entgegenkommende Verkaufslösung und ein sensorisches und immersives Einkaufserlebnis bietet, das ihm (ihm) online für Qualitätsprodukte fehlt.“.

Daher der Vorschlag von Some of Yours, der darauf abzielt, langfristig der zu werden „Gemeinsame Umkleidekabine“ physischer Handel oder die „Express-Bargeld“ Premium-Konfektionsware.

Einige von Ihnen, 8/10 Boulevard Ledru Rollin, 34000 Montpellier

-

PREV Gonet: Marktnachrichten vom 17. Mai
NEXT In Afrika sehen sich 69 % der Banken einem hohen Wechselkursrisiko ausgesetzt (Bericht)