Bei dieser Wanderung in der Nähe von Paris entdecken Sie authentische Dörfer in idyllischer Umgebung

Bei dieser Wanderung in der Nähe von Paris entdecken Sie authentische Dörfer in idyllischer Umgebung
Bei dieser Wanderung in der Nähe von Paris entdecken Sie authentische Dörfer in idyllischer Umgebung
-

Von Thomas Martin
Veröffentlicht auf

5., 24. Mai um 8:04

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie den Paris News

20 Kilometer östlich von Paris, über die N19, ist ein Tapetenwechsel. Eine Wanderung im Val-de-Marne, die Natur und Kulturerbe vereint. Auf dieser 11 Kilometer langen, relativ einfachen Wanderung entdecken Wanderer die Dörfer von Marolles-en-Brie und von Santeny Das Schloss Grosbois, der Wald von Notre-Dame, die Ufer des Réveillon und der Weinberg Les Sarments du Réveillon haben eine gewisse Authentizität bewahrt. Alles in einer grünen Umgebung.

Was Sie bei diesem Spaziergang nicht verpassen sollten

Die Abfahrt erfolgt im Trabertrainingszentrum Grosbois, der letzten Station der Pferde vor den Rennen auf der Rennbahn von Vincennes. Mehr als 80 Trainer leben und arbeiten das ganze Jahr über auf dem Grosbois-Anwesen. Insgesamt können mehr als 1500 Pferde untergebracht werden. Die Jockeys und ihre Pferde bieten in dieser idyllischen Umgebung ein einzigartiges Schauspiel.

Verpassen Sie unterwegs nicht die Kirche Saint-Julien de Brioude, die älteste Kirche im Val-de-Marne und ein großartiger Zeuge des Übergangs von der Romanik zur Gotik. Sie wurde auf den Überresten einer karolingischen Kapelle erbaut und steht im Inventar der Denkmäler
Historisch seit 1909.

Noch in Marolles sollten Sie sich das Priorat nicht entgehen lassen, das durch den es umgebenden Park hervorgehoben wird. Von diesem Park aus können Sie die Apsis der Kirche betrachten, ein bewundernswertes Beispiel romanischer Bauweise.

Ein weiterer notwendiger Halt: die Lyons-Farm. Lehen der Cossignys, dann der Lyons, wurde im 17. Jahrhundert von Louis Richard geteilt und während der Revolution als Nationaleigentum beschlagnahmt. Die Familie Besse, die es kaufte, ließ das Schloss abreißen. Auf dem verbleibenden Hof befindet sich ein wunderschöner Taubenschlag.

Eine exotische Runde, die man in etwa 4 Stunden zurücklegen kann.

Hier finden Sie die Route des Französischen Wanderverbandes.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV Der Kreis der verschwundenen Dichter, das mit Molières ausgezeichnete Stück, wurde im Théâtre Libre neu aufgeführt
NEXT Vaucluse: In Malaucène werden Kisten von Händlern mit dem Fahrrad abgeholt