RATP. Wussten Sie ? Die Endstation der Metrolinie 6 in Paris ist nicht wirklich Charles de Gaulle-Etoile

RATP. Wussten Sie ? Die Endstation der Metrolinie 6 in Paris ist nicht wirklich Charles de Gaulle-Etoile
Descriptive text here
-

Von Thomas Martin
Veröffentlicht auf

5. 24. Mai um 7:44 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie den Paris News

Nation/Charles de Gaulle-Etoile. Für diejenigen, die in Paris regelmäßig die U-Bahn-Linie 6 nehmen, besteht kein Zweifel daran, dass sich die RATP-Endstation am Arc de Triomphe am oberen Ende der Champs-Élysées befindet. Das ist wahr und falsch. Wir erklären es Ihnen.

Ein längerer Halt am Bahnhof Kléber

13,136 Kilometer beträgt die Länge der Strecke, davon 6,1 Kilometer auf dem Luftweg. Die Linie 6 bedient 28 Stationen, davon 13 im Freien.

In l’Etoile bildet die Endstation der Linie 6 eine Schleife unter dem Platz mit einer 75 Meter langen Station neben der der Linie 1, bestehend aus einem schmalen Bahnsteig links vom Zug und einem weiteren breiteren daneben genau richtig für den Aufstieg.

Eine Einschränkung, die diesen Bahnhof nur zu einem „kommerziellen“ Endpunkt macht. Im Gegensatz zu Nation fahren die Züge hier sofort nach ihrer Ankunft ab, um einen längeren, regulierungsbedingten Halt am Bahnhof Kléber einzulegen, der somit die Rolle der Endstation übernimmt.


Hier befindet sich im Westteil die eigentliche technische Endstation der Linie 6. „Der Bahnhof verfügt über vier Gleise auf dem Bahnsteig und dient für einen längeren Halt der Züge vor oder nach ihrer Durchfahrt am Endbahnhof Charles de Gaulle – Étoile, abhängig von der notwendigen Regelung und den Pausenzeiten für die Triebfahrzeugführer“, erklärt die RATP dazu Webseite . Der „kommerzielle“ Endbahnhof Charles de Gaulle – Étoile ist zu eng, um diese Rolle zu spielen.

Jetzt erfahren Sie, warum die Haltestelle an dieser Station länger ist.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.


#French

-

PREV Val-d’Oise: Verweigerung der Einhaltung und Verfolgung auf der N104 am Steuer eines gestohlenen Autos
NEXT Gers Assizes: ein Mann, der wegen Vergewaltigung und häuslicher Gewalt zu 6 Jahren Gefängnis verurteilt wurde