Nach der Party wird die Camélat-Brücke am Montagnachmittag geöffnet

Nach der Party wird die Camélat-Brücke am Montagnachmittag geöffnet
Nach der Party wird die Camélat-Brücke am Montagnachmittag geöffnet
-

Die Camélat-Brücke wird am Montagnachmittag geöffnet. „Um 14 Uhr sollte es gut sein“, sagt das Umfeld von Jean Dionis. Nach einem Eröffnungstag voller Aktivitäten werden die Camélat-Brücke und die Bar ihre Plätze füllen…

Die Camélat-Brücke wird am Montagnachmittag geöffnet. „Um 14 Uhr sollte es gut sein“, sagt das Umfeld von Jean Dionis. Nach einem Eröffnungstag voller Aktivitäten beginnen die Camélat-Brücke und die Bar, ihre eigentlichen Aufgaben zu erfüllen. An diesem Sonntag, dem 5. Mai, blieben den Technikern nur noch wenige Stunden, um aufzuräumen, zu reinigen und die Arbeit wieder in Sicherheit zu bringen.

Nach dem Besuch des Premierministers nutzten die Einwohner von Agene die Aktivitäten, den lokalen Produzentenmarkt und die Ton- und Lichtshow, die Tausende von Zuschauern zusammenbrachte.


Der Ton und das Licht brachten viele Menschen zusammen.

Thierry Breton/SO

An diesem Sonntag wählten Neugierige, wenn auch weniger zahlreich als am Vortag, auch Camélat, die Wochenendattraktion, als Ort für einen Sonntagsspaziergang. Die Gelegenheit, sich diesem Straßenabschnitt zu nähern und sich mit ihm vertraut zu machen, der das tägliche Leben vieler Bewohner verändern wird, wie Jean Dionis, Präsident der Agglo, anlässlich der Banddurchschneidung am Samstag erklärte. „Diese Brücke wird die Stadt atmen lassen und unser Leben einfacher machen. Das der Colayracais, die zum Technopôle Agen-Garonne gehen werden; das der Foulayronnais, die nach Estillac gehen … Heute feiern wir nicht die Geburt dieser Brücke, sondern den Wiedereintritt in das Berufsleben eines gutaussehenden jungen Mannes von 30 Jahren“, betonte er zusammen mit Gabriel Attal , der es nicht versäumte, scherzhaft darauf hinzuweisen, dass er 1995, dem Jahr, in dem für Camélat alles begann, selbst kaum 6 Jahre alt war … „Bei der Verlängerung der Strecke Paris-Limoges-Périgueux-Bergerac fehlte eine Umgehungsstraße -Villeneuve-Agen-Auch-Lourdes-Tarbes-Route. Dies ist der Grund für dieses Projekt, Agen endgültig als Kreuzungsstadt im Südwesten Frankreichs zu etablieren. »

Eine Eisenbahnbrücke in zehn Jahren?

Während das erste Auto den Asphalt dieses brandneuen Decks noch nicht überquert hat, blickte Jean Dionis zum Zeitpunkt seiner Rede bereits zum Horizont und kündigte den Bau einer neuen Brücke an, ein paar Meter weiter, „der kleine Bruder der“. wird die Verbindung zwischen dem LGV-Bahnhof Brax-Roquefort und dem Bahnhof im Stadtzentrum von Agen ermöglichen. Sie glauben nicht daran? Seien Sie nicht wie diejenigen, die nicht an Camélat glaubten: Sie würden sich irren! », schloss der Präsident des Aggloo mit einem Lächeln.

#French

-

PREV Medien: Pressefreiheit: Die Schweiz macht Fortschritte, schützt ihre Journalisten aber nicht ausreichend
NEXT In Souss beunruhigt das Projekt eines Naturparks die lokale Bevölkerung