„Ich gönne mir etwas“. Nach dem Drama eine Entschuldigungsnachricht an seine Fans

-

In einem auf seinem Instagram-Account veröffentlichten Beitrag wandte sich Sänger Kendji Girac drei Wochen nach seiner Schusswunde an seine Fans.

Kendji Girac hat an diesem Freitag, dem 10. Mai 2024, sein Schweigen aufgegeben, drei Wochen nach seiner Schusswunde, die er sich in der Nacht vom 21. auf den 22. April in einem Travellers-Gebiet in Biscarrosse in den Landes zugezogen hatte. Der Sänger, der Fragen von Ermittlern beantwortete, die sich letztendlich für eine Schießerei entschieden, die nach einem Streit mit seiner Frau stattfand, um „Selbstmord zu simulieren“, schickte eine Nachricht an seine Fans über einen Beitrag, der als Story auf seinem Instagram-Konto veröffentlicht wurde. Dies ist das erste Mal seit dem Ereignis, das er selbst als „Drama“ bezeichnet, dass er öffentlich spricht.

Das Datum ist nicht unbedeutend, da Kendji Girac sich daran erinnert, dass es der 10. Jahrestag seines Sieges bei der Ausgabe 2014 der Talentshow „The Voice“ auf TF1 ist, einer Show, die ihn der breiten Öffentlichkeit vor der Veröffentlichung erfolgreicher Alben und mehrerer weiterer Alben vorstellte Titel, die zu Hits französischer Art wurden, wie „Andalouse“ oder „Gitano“. Er beurteilt es als einen „besonderen Tag, der sich verändert hat“. [sa] Leben”.

In dieser Nachricht wendet er sich vor allem an seine Fans und versichert, dass er ihnen gerne „ein wenig von allem zurückgeben würde, was sie mir gegeben haben, indem sie heute auf der Bühne standen, um dieses Jubiläum zu feiern, aber das ist nicht der Fall.“ Das ist nicht möglich und ich bin dafür verantwortlich. Anschließend entschuldigt er sich für „all den Schmerz und die Sorgen, die ich Ihnen verursacht habe“.

© Instagram Kendji Girac

Der Sänger gibt vor allem seine Neuigkeiten bekannt: „Ich gönne mir etwas, ich ruhe mich aus, um dank dir noch stärker zurückzukommen, und ich möchte diesen Abschnitt meines Lebens hinter mir lassen“, „Ich danke dem Himmel, dass er lebt“. Der Sänger endet mit einem letzten Wort an seine Fans: „Ich liebe dich“, ohne einen Termin für seine Rückkehr auf die Bühne zu nennen. Kendji Girac hatte seine vorherige Tour zu Beginn des Schuljahres 2023 beendet. Laut La Provence sollte er jedoch am 26. April 2024 an einem Konzert in Marseille teilnehmen, das im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten für die Olympischen Spiele 2024 in Paris organisiert wurde. Seine Teilnahme wurde logischerweise abgesagt.

-

PREV Léane Labrèche-Dor bringt Jean-Philippe Wauthier zum Weinen, indem sie über den Verlust seiner Mutter als Teenager spricht
NEXT Prinzessin Anne, hinter den Kulissen ihres vollen Terminkalenders