Formel 1: Auf welchem ​​Sender und zu welcher Uhrzeit kann man den Miami Grand Prix sehen?

Formel 1: Auf welchem ​​Sender und zu welcher Uhrzeit kann man den Miami Grand Prix sehen?
Formel 1: Auf welchem ​​Sender und zu welcher Uhrzeit kann man den Miami Grand Prix sehen?
-

Rückkehr der F1 Anfang Mai. Nach Asien geht es mit dem Miami Grand Prix weiter in die USA und nach Florida. Ein besonderes Wochenende, denn es wird ein neues Sprintrennen bieten! Finden Sie heraus, was Sie auf den Kanälen von CANAL+ erwartet.

Der Miami Grand Prix ist seit 2022 in den Kalender integriert und findet teilweise rund um das Hard Rock Stadium statt, der Heimat der Dolphins, einem American-Football-Club.

Diese speziell für die Formel 1 konzipierte Strecke eignet sich zum Überholen, was das Spektakel noch verstärkt. Bei den ersten beiden Ausgaben siegte der Niederländer Max Verstappen am Steuer seines Red Bull.

Das Qualifying- und Sprintprogramm

Wie vor zwei Wochen in Shanghai steht nun das zweite Wochenende der Saison an, inklusive Sprintrennen. Darüber hinaus ist dieses Mal kein früher Weckruf erforderlich, da die Trainings- und Qualifikationssitzungen am späten Nachmittag und Abend stattfinden.

Das Programm für den Miami Grand Prix:

  • – Test: Freitag, 3. Mai, 18:15 Uhr auf CANAL+ SPORT
  • – Sprint-Qualifikation: Freitag, 3. Mai, 22:15 Uhr auf CANAL+ SPORT
  • – Sprintrennen: Samstag, 4. Mai, 17:30 Uhr auf CANAL+SPORT
  • – Qualifikation: Samstag, 4. Mai, 21:40 Uhr auf CANAL+

Wann kann man den Grand Prix von Miami sehen?

Wie bei jedem Vorrennen gibt es die Eindrücke der Fahrer vor dem Start in der Sendung La Grille. Dann ist es Zeit für den Grand Prix, der auf CANAL+ verfolgt wird und dem das Podium vorausgeht. In der Formel 1 werden die Reaktionen des Fahrerlagers, der Berater und der Journalisten verfolgt.

Sonntag, 5. Mai:

  • – La Grille: 20:55 Uhr auf CANAL+
  • – Der Miami Grand Prix: 21:55 Uhr auf CANAL+
  • – Das Podium: 23:45 Uhr auf CANAL+
  • – Formel 1: 00:00 Uhr auf CANAL+

Die F1 Academy auch in Miami

Mehr als einen Monat nach dem Eröffnungsrennen in Jeddah kehren Doriane Pin und das gesamte Starterfeld der F1 Academy in den Wettbewerb zurück. Wie schon am ersten Wochenende wird das zweite Treffen des Jahres in Miami aus zwei Rennen bestehen, eines am Samstag und eines am Sonntag.

  • – Rennen 1: Samstag, 4. Mai, 19:55 Uhr auf CANAL+
  • – Rennen 2: Samstag, 5. Mai, 18:55 Uhr auf CANAL+SPORT

Woran sollten Sie sich von der Rennstrecke in Miami in der Formel 1 erinnern?

Miami ist neben Austin und Las Vegas eine der drei amerikanischen Rennstrecken.

Die 5.412 Meter lange Strecke umfasst 57 Runden, 19 Kurven, 3 Geraden und 3 DRS-Zonen. Ein Tool, mit dem Fahrer überholen und bei der Ankunft die maximale Punktzahl einheimsen können. Beachten Sie, dass der Rundenrekord im Jahr 2023 vom dreifachen Weltmeister Max Verstappen gehalten wird: 1:29,708.

-

PREV alle Martigues hinter dem Sang et Or
NEXT Ein internationales Konzert des Rémy Harmony Orchestra/les Charreaux und des Niederlinxweiler Orchesters anlässlich der 42-jährigen Städtepartnerschaft der Städte St. Rémy und Ottweiler. – info-chalon.com