Das indische Unternehmen Reliance beginnt mit dem Handel mit US-Öl, das als Benchmark für Brent-Öl dient

Das indische Unternehmen Reliance beginnt mit dem Handel mit US-Öl, das als Benchmark für Brent-Öl dient
Das indische Unternehmen Reliance beginnt mit dem Handel mit US-Öl, das als Benchmark für Brent-Öl dient
-

Indiens Reliance hat in einem vom Ölindex-Herausgeber S&P Global Commodity Insights verwalteten Prozess seinen ersten Vorstoß in den Handel mit einer Art US-Rohöl unternommen, das als Grundlage für die globale Benchmark Brent dient, sagte der Herausgeber.

Reliance Industries, Betreiber des weltweit größten Raffineriekomplexes, bot am Mittwoch eine Ladung WTI Midland über das Platts Market on Close-Verfahren, das sogenannte Platts-Fenster, an.

Es sei das erste Mal, dass Reliance WTI im Fenster angeboten habe, sagte Platts-Sprecherin Kathleen Tanzy gegenüber Reuters. Ein Reliance-Sprecher antwortete nicht sofort auf eine Anfrage von Reuters nach einem Kommentar.

Indien, der drittgrößte Ölimporteur und -verbraucher der Welt, versucht, seine Öllieferungen zu diversifizieren, da neue US-Sanktionen gegen Moskau die russischen Ölverkäufe an Indien, den größten Abnehmer von russischem Seerohöl, zu drosseln drohen.

Indien war im vergangenen Jahr der Hauptabnehmer von russischem Öl, nachdem sich andere Gruppen nach den Sanktionen des Westens gegen Moskau wegen seiner massiven Invasion in der Ukraine im Februar 2022 aus den Käufen zurückgezogen hatten.

Handelsquellen zufolge hat Reliance im vergangenen Monat zum ersten Mal Öl aus Kanadas neuer Trans-Mountain-Pipeline gekauft.

Seit Platts letztes Jahr WTI zu seiner Benchmark hinzugefügt hat, sind mehr Akteure am Rohölhandel beteiligt, die Brent im Platts-Fenster bewerten können.

Saudi Aramco, der weltweit größte Ölkonzern, tätigte im Februar seine ersten WTI-Käufe in diesem Fenster und beteiligt sich seitdem regelmäßig daran.

U.S. Midland WTI ist eine von sechs von Platts bewerteten Rohölsorten, die den Wert der datierten Sorte Brent bestimmen können, einem Teil des umfassenderen Brent-Komplexes, der für die Preisgestaltung von mehr als drei Vierteln des weltweit gehandelten Öls verwendet wird.

Der Preis für die datierte Sorte Brent wird durch das billigste der sechs Rohöle bestimmt, und Midland, der bei weitem größte der sechs Rohölströme, spielt oft eine Rolle bei der Festlegung seines Wertes. Bei den anderen fünf handelt es sich um Rohöl aus der Nordsee. (Berichterstattung von Noah Browning und Alex Lawler in London; Text von Mark Potter)

-

PREV Carla Bruni von der Polizei angehört: Aber was ist los?
NEXT DIREKTE. Verfolgen Sie die offizielle Gedenkfeier zum 10. Mai, die zum ersten Mal außerhalb von Paris stattfindet