Chelsea vs. West Ham Livestream: So können Sie den Fußball der englischen Premier League von überall aus verfolgen

-

Am Sonntag heißt es Ost-gegen-West-London, wenn Chelsea an der Stamford Bridge gegen West Ham antritt und die europäischen Ambitionen beider Mannschaften offen sind.

Die Blues liegen nach ihrem 2:0-Heimsieg gegen die Spurs am Donnerstag derzeit auf dem achten Platz, stehen aber vor einer schnellen Wende zu einem weiteren wichtigen Duell.

Mit einem unterhaltsamen 2:2-Unentschieden im Londoner Stadion beendeten die Hammers Liverpools Titelkampf am vergangenen Samstag effektiv und brauchen hier einen Sieg, um ihre Chancen auf den siebten Platz und einen Platz in der Europe Conference League aufrechtzuerhalten.

Im Folgenden stellen wir die besten vor Live-TV-Streaming-Dienste damit Sie das Spiel überall auf der Welt live verfolgen können.

>>>Michail Antonio von West Ham United feiert und applaudiert mit beiden Händen über dem Kopf.>>>

Michail Antonio von West Ham krönte seine Rückkehr zur Form mit einem hervorragenden Kopfballtor beim 2:2-Unentschieden von West Ham gegen Liverpool am vergangenen Wochenende.

West Ham United FC/West Ham United FC über Getty Images

Chelsea vs. West Ham: Wann und wo?

Chelsea empfängt West Ham United an der Stamford Bridge Sonntag, 5. Mai. Anpfiff ist angesetzt 14:00 Uhr BST Ortszeit, also 9:00 Uhr ET oder 5:00 Uhr PT in den USA und KanadaUnd 1 Uhr AEST am Montag, 6. Mai, in Australien.

So sehen Sie das Spiel Chelsea vs. West Ham-Spiel online von überall aus über ein VPN

Wenn Sie das Spiel nicht lokal ansehen können, benötigen Sie möglicherweise eine andere Möglichkeit, das Spiel anzusehen. Hier kann sich die Verwendung eines VPN als nützlich erweisen. Ein VPN ist auch der beste Weg, um zu verhindern, dass Ihr ISP Ihre Geschwindigkeit am Spieltag drosselt, indem es Ihren Datenverkehr verschlüsselt. Es ist auch eine gute Idee, wenn Sie auf Reisen sind und mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind und dieses hinzufügen möchten eine zusätzliche Ebene der Privatsphäre für Ihre Geräte und Anmeldungen.

Mit einem VPN können Sie Ihren Standort auf Ihrem Telefon, Tablet oder Laptop virtuell ändern, um Zugriff auf das Spiel zu erhalten. Wenn Ihnen also Ihr Internetprovider oder Mobilfunkanbieter eine IP-Adresse zugewiesen hat, die Ihren Standort fälschlicherweise in einer Sperrzone anzeigt, kann ein VPN dieses Problem beheben, indem es Ihnen eine IP-Adresse in Ihrem korrekten, nicht gesperrten Bereich zuweist. Die meisten VPNs, wie unser Wahl der Redaktion, ExpressVPNMachen Sie es wirklich einfach, dies zu tun.

Die Verwendung eines VPN zum Ansehen oder Streamen von Sportarten ist in jedem Land, in dem VPNs legal sind, einschließlich den USA, Großbritannien und Kanada, legal, sofern Sie über ein legitimes Abonnement für den Dienst verfügen, den Sie streamen. Sie sollten sicherstellen, dass Ihr VPN korrekt eingerichtet ist, um Lecks zu verhindern: Selbst wenn VPNs legal sind, kann der Streaming-Dienst das Konto von jedem kündigen, der seiner Meinung nach korrekt angewendete Blackout-Beschränkungen umgeht.

Suchen Sie nach anderen Optionen? Schauen Sie sich unbedingt einige der anderen großartigen Produkte an VPN-Angebote findet gerade statt.

Sarah Tew/CNET

ExpressVPN ist unsere derzeit beste VPN-Auswahl für Leute, die ein zuverlässiges und sicheres VPN wünschen, und es funktioniert auf einer Vielzahl von Geräten. Normalerweise kostet es 13 US-Dollar pro Monat, und Sie können sich bei ExpressVPN anmelden und 35 % – das entspricht 8,32 US-Dollar pro Monat – sparen, wenn Sie ein Jahresabonnement abschließen.

Beachten Sie, dass ExpressVPN eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bietet.

Livestream Chelsea vs. West Ham in den USA

Das Spiel Chelsea vs. Das Spiel von West Ham wird weiter gestreamt Pfau. Sie benötigen ein Peacock Premium- oder Premium Plus-Konto, um das Spiel live zu verfolgen.

Der Streamingdienst von NBC, Peacock, bietet Zugriff auf alle Spiele der Premier League dieser Saison, die nicht im Kabel übertragen werden. Sie benötigen ein Peacock Premium- oder Premium Plus-Konto, um Spiele live zu streamen, was 6 US-Dollar pro Monat oder 60 US-Dollar pro Jahr kostet.

Kann ich das Spiel Chelsea vs. West Ham-Spiel in Großbritannien?

Keiner der britischen Sender hat das Recht, dieses Spiel live zu übertragen, was bedeutet, dass Sie das Spiel dank Geo wahrscheinlich nicht so sehen können, wie Sie es normalerweise zu Hause tun würden, wenn Sie zum Vergnügen oder zur Arbeit in Großbritannien unterwegs sind -Blockierung.

Es gibt eine Möglichkeit, dies zu umgehen. Durch die Verwendung eines VPN, wie oben erläutert, können Sie Ihren Standort auf ein Land festlegen, in dem das Spiel übertragen wird, und von dort aus fortfahren.

Livestream Chelsea vs. West Ham-Spiel in Kanada

Wenn Sie Chelsea vs. streamen möchten. Wenn West Ham in Kanada lebt, müssen Sie Fubo abonnieren. Der Dienst verfügt über Exklusivrechte für diese Premier-League-Saison.

Fubo ist die Anlaufstelle für Kanadier, die in dieser Saison die EPL mit exklusiven Streaming-Rechten für jedes Spiel sehen möchten. Es kostet 25 CAD pro Monat, Sie können jedoch etwas Geld sparen, indem Sie vierteljährlich oder jährlich zahlen.

Livestream Chelsea vs. West Ham-Spiel in Australien

Fußballfans in Down Under können dieses EPL-Spiel auf dem Streaming-Dienst Optus Sport verfolgen, der in dieser Saison jedes einzelne Spiel der Premier League in Australien live überträgt.

Mit den exklusiven Rechten, jedes EPL-Spiel dieser Saison sowie Spiele der deutschen Bundesliga und der spanischen La Liga live zu übertragen, ist der Streaming-Dienst Optus Sport ein besonders großer Anziehungspunkt für australische Fußballfans.

Wenn Sie bereits Optus-Netzwerkkunde sind, können Sie sich Optus Sport zu einem reduzierten Preis sichern, mit Rabatten, die den Preis auf nur 7 AU$ pro Monat senken. Wenn nicht, beginnt ein eigenständiges Monatsabonnement für den Dienst bei 25 AU$.

Kurze Tipps zum Streamen der Premier League über ein VPN

  • Da vier Variablen im Spiel sind – Ihr ISP, Browser, Video-Streaming-Anbieter und VPN – können Ihre Erfahrung und Ihr Erfolg beim Streamen von EPL-Spielen variieren.
  • Wenn Ihr gewünschter Standort nicht als Standardoption für ExpressVPN angezeigt wird, versuchen Sie es mit der Option „Nach Stadt oder Land suchen“.
  • Wenn Sie Probleme beim Empfangen des Spiels haben, nachdem Sie Ihr VPN eingeschaltet und auf den richtigen Anzeigebereich eingestellt haben, können Sie zur schnellen Lösung zwei Dinge ausprobieren. Melden Sie sich zunächst bei Ihrem Streamingdienst-Abonnementkonto an und stellen Sie sicher, dass die für das Konto registrierte Adresse eine Adresse im richtigen Anzeigebereich ist. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise die in Ihrem Konto hinterlegte physische Adresse ändern. Zweitens verfügen einige Smart-TVs – wie Roku – nicht über VPN-Apps, die Sie direkt auf dem Gerät selbst installieren können. Stattdessen müssen Sie das VPN auf Ihrem Router oder dem von Ihnen verwendeten mobilen Hotspot (z. B. Ihrem Telefon) installieren, damit jedes Gerät in seinem Wi-Fi-Netzwerk jetzt am richtigen Anzeigeort angezeigt wird.
  • Alle von uns empfohlenen VPN-Anbieter haben auf ihrer Hauptseite hilfreiche Anleitungen für die schnelle Installation des VPN auf Ihrem Router. In einigen Fällen werden Sie bei Smart-TV-Diensten nach der Installation der Sport-App eines Kabelnetzes aufgefordert, einen Zahlencode zu bestätigen oder auf einen Link zu klicken, der an Ihre für Ihren Smart-TV hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet wird. Hier hilft auch ein VPN auf Ihrem Router, da sich beide Geräte scheinbar am richtigen Standort befinden.
  • Und denken Sie daran, dass Browser trotz der Verwendung eines VPN oft einen Standort preisgeben können. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einen datenschutzorientierten Browser verwenden, um sich bei Ihren Diensten anzumelden. Wir empfehlen normalerweise Mutig.

-

PREV Die stärkste Sonneneruption seit 2017 ist gerade von der Sonne ausgegangen
NEXT Waldbrand in der Nähe von Fort McMurray legt Geschäfte lahm | Waldbrände in Kanada