Die Iveco Daily-Reihe gewinnt die Auszeichnung „Light Truck of the Year“.

-

Zum vierten Mal in Folge hat die Iveco Daily-Reihe den von der Zeitschrift Fleet World verliehenen Titel „Light Truck of the Year“ gewonnen. Der eDaily, sein 100 % elektrischer Zwilling, wurde in der Kategorie „Innovation in der Elektrofahrzeugtechnologie“ ausgezeichnet.

Die Expertenjury lobte den Daily für sein breites Leistungsspektrum und die kontinuierliche Verbesserung mit jedem neuen Modell und hob gleichzeitig die Einführung des vollelektrischen eDaily hervor.

Das robuste Fahrgestell des Daily ermöglicht eine Nutzlast von bis zu 4,9 Tonnen und eine beeindruckende Anhängelast von bis zu 3,5 Tonnen. Das 7-Tonnen-Modell erfreut sich bei Fuhrparks großer Beliebtheit, die die Stärken eines größeren Fahrzeugs beibehalten und gleichzeitig von einem Fahrzeug profitieren möchten, das sich in Innenstädten leichter manövrieren lässt.

Die Daily-Reihe ist auch in einer Version mit komprimiertem Erdgas (CNG) erhältlich, die die Emissionen um bis zu 95 % reduziert, wenn das Fahrzeug mit Biomethan betrieben wird.

Zu den beliebtesten Merkmalen des eDaily, dem 100 % elektrischen Modell der Utility-Reihe von Iveco, gehört seine innovative modulare Batterietechnologie. Diese können bei 72C-Modellen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 7,2 Tonnen und einer Fahrgestellkabine von 5.100 mm zwischen einem und vier Batteriepaketen liegen. Diese Blöcke können während der gesamten Lebensdauer des Fahrzeugs hinzugefügt oder entfernt werden, sodass Nutzlast oder Reichweite je nach Bedarf optimiert werden können. Der eDaily bietet außerdem die Möglichkeit, zwischen drei Fahrmodi und drei regenerativen Bremsmodi zu wählen, wobei die gleichen Karosseriekonfigurationen wie bei den Dieselmodellen verfügbar sind.

Der eDaily wurde auch bei den Great British Fleet Awards ausgezeichnet und erhielt Lob in der Kategorie „Innovation in der Elektrofahrzeugtechnologie“. Die 15-kW-ePTO-Bordleistung des eDaily war bereits die beste ihrer Klasse und diese Kapazität wurde nun in der neuesten Generation, die im November 2023 auf den Markt kam, auf 50 kW erhöht. Mithilfe der innovativen modularen Batteriekonfiguration kann der eDaily ePTO mit 50 kW genügend Leistung für den Betrieb bereitstellen Die anspruchsvollsten Geräte, alles ohne lokale Emissionen.

Das könnte (auch) Sie interessieren
Hervé RébillonHervé Rébillon

Die neuesten Artikel von Hervé Rébillon (alles sehen)

-

PREV Monaco Historic Grand Prix 2024 im kostenlosen Livestream
NEXT Ein internationales Konzert des Rémy Harmony Orchestra/les Charreaux und des Niederlinxweiler Orchesters anlässlich der 42-jährigen Städtepartnerschaft der Städte St. Rémy und Ottweiler. – info-chalon.com