Guillaume Kasbarian, EU VRP in Gallardon, zur Feier des Europatags

-

Mit seiner Kappe als politischer Aktivist der Renaissance-Partei besuchte Guillaume Kasbarian, der Minister für Wohnungswesen, an diesem Donnerstag, dem 9. Mai 2024, als Freund die Stadt Gallardon.

Der ehemalige Abgeordnete des ersten Wahlkreises (Chartres) von Eure-et-Loir nutzte den Europatag, der jedes Jahr am 9. Mai gefeiert wird, um die sehr konkreten Projekte hervorzuheben, die dank europäischer Mittel in den Gemeinden Frankreichs durchgeführt werden. wie es hier in Gallardon der Fall ist, bei der kompletten Renovierung des Espace des Oseraies oder dem Projekt, das alte College in vierzehn inklusive Wohneinheiten umzuwandeln“, erinnerte sich Guillaume Kasbarian in der Präambel.Espace des Oseraies.

Das Ende Europas, „eine tödliche Gefahr für Frankreich“: Die Mehrheit einer Versammlung versucht, ihre Kampagne neu zu starten

Ödland

In dieser Stadt mit 3.800 Einwohnern investierte die Europäische Union 114.000 Euro, um einen Teil der Sanierung des mit Geothermie beheizten Mehrzweckraums zu finanzieren, und 94.000 Euro im Rahmen des Brownfield-Fonds, um sich am Abriss des alten Colleges zu beteiligen.

Europawahlen: Guillaume Kasbarian besucht Gallardon am Donnerstag, 9. Mai, und Coudray am 24. Mai, um die Mehrheitsliste des Präsidenten zu unterstützen

„Die Leute sagen sich, dass Europa sie nichts angeht. Ich bin heute Morgen, Donnerstag, den 9. Mai, nach Gallardon gekommen, um die ganz konkreten Aspekte Europas in allen Gebieten Frankreichs und die Maßnahmen in den Bereichen Wohnungsbau, „Ökonomie oder Ökologie“ zu zeigen.

Claire Béguin

-

PREV Live-Updates zum Trump-Prozess mit Stormy Daniels, der heute voraussichtlich aussagen wird
NEXT Togo – Was können wir aus der Rede des ältesten Mitglieds gestern vor der Nationalversammlung lernen?