Google Messages hat eine großartige Möglichkeit gefunden, unerwünschten Texten ein Ende zu setzen. Hier erfahren Sie, wie

-

Google Messages führt eine erwartete Funktion ein, mit der Sie Nachrichten von blockierten Kontakten, auch in Gruppenchats, vollständig ausblenden können. Aber selbst wenn Sie dadurch ihre Nachrichten nicht mehr sehen können, können sie Ihre Nachrichten weiterhin sehen.

Am Anfang des Jahres, Google-Nachrichten Einführung einer Option, um blitzschnell auf Nachrichten zu reagieren. Mit einem einfachen Doppeltipp können Benutzer jetzt Reaktionen senden wie Daumen hoch oder Herzen. Diese Funktion wurde entwickelt, um diese Nachrichten mit ähnlichen Apps wie abzugleichen Telegramm Und Instagram.

Allerdings als Antwort auf Benutzer-Feedback Wer bestimmte Animationen als zu aufdringlich empfand, hat Google auch die Möglichkeit dazu hinzugefügt deaktivieren. Mit dieser Option kann jeder das Erscheinungsbild und Verhalten der Anwendung nach seinen Wünschen konfigurieren. Darüber hinaus wurde das Versenden mehrerer Fotos erheblich vereinfacht neue Schnittstelle Dadurch können Sie jetzt mehrere Bilder gleichzeitig auswählen und senden. Es macht das Teilen unserer schönsten Momente flüssiger und angenehmer.

Google Messages macht Ihre Gespräche friedlicher, auch in Gruppen

Über diese Verbesserungen hinaus die neuesten Betaversion von Google Messages hat kürzlich eine stark nachgefragte Funktion integriert: Jetzt, wenn a Kontakt ist gesperrtsein Mitteilungen wird völlig sein unsichtbar in Chatgruppen. Dies stellt eine wesentliche Änderung gegenüber früheren Versionen dar, bei denen das Blockieren eines Kontakts nicht dazu führte, dass er aus Gruppengesprächen entfernt wurde. Diese neue Funktion soll Benutzern, die dies wünschen, mehr Kontrolle und Sicherheit bieten Vermeiden Sie unerwünschten Kontakt.

Seltsamerweise kann ein Benutzer die Nachrichten eines blockierten Kontakts in einem Gruppenchat zwar nicht mehr sehen, der Kontakt kann jedoch weiterhin die Nachrichten des Benutzers sehen. Das Besonderheit Dürfte den Anschein haben überraschendaber Sie können damit nur in eine Richtung weiter kommunizieren.

Wenn es außerdem blockierte Kontakte in einem Gruppenchat gibt, a Benachrichtigung wird angezeigt um den Benutzer darüber zu informieren, dass er es könnte Es werden nicht alle Nachrichten angezeigt der Diskussion. Diese Funktion wird derzeit in der Betaversion von Google Messages getestet und wird möglicherweise bald für alle Nutzer verfügbar sein.

Quelle: Androidauthority

-

PREV Livarot-pays d’Auge. Nach der Flut ist es Zeit für die Entschädigungsakten
NEXT Eine bergige Gegend, eine „harte Landung“ … Was wir über den Hubschrauberunfall des iranischen Präsidenten wissen