IPL-17, RR vs. PBKS: Curran & Co. machen RR einen Strich durch die Rechnung

IPL-17, RR vs. PBKS: Curran & Co. machen RR einen Strich durch die Rechnung
IPL-17, RR vs. PBKS: Curran & Co. machen RR einen Strich durch die Rechnung
-

Als Sam Curran bei der Auslosung am Mittwoch sagte: „Wir können jetzt ein paar Kampagnen verderben“, war das kein Scherz.

Der Kapitän der bereits ausgeschiedenen Punjab Kings zeigte, dass er es ernst meinte, als seine Mannschaft die Rajasthan Royals mit fünf Wickets besiegte und damit die Wartezeit von Sanju Samson & Co. auf die Bestätigung eines Top-2-Ergebnisses in der IPL 2024 verlängerte.

Beispielsweise spielte Curran hier im Barsapara-Stadion eine spielentscheidende Hand und erzielte einen ungeschlagenen 41-Ball 63, nachdem er zwei Wickets ausgewählt hatte, um PBKS bei seinen Bemühungen, dem Holzlöffel auszuweichen, zu helfen.

Als Reaktion auf RRs 144 zu neun Treffern erwischte der Gast einen souveränen Start, obwohl er Prabhsimran Singh früh verlor.

Aber mit den Wickets von Rilee Rossouw und Shashank Singh im fünften Durchgang flößte Avesh Khan dem Publikum Glauben ein.

PBKS, der am Ende von vier Overs bei 35 für eins lag, wurde nach dem PowerPlay auf 39 für drei reduziert.

Das Wicket von Jonny Bairstow folgte kurz darauf, als Donovan Ferreira und Riyan Parag zusammen einen Staffelfang in der Nähe des Sockels erzielten.

Gerade als Curran und Jitesh Sharma sich scheinbar beruhigt hatten, gelang es Chahal, den Rücken des Wicketkeeper-Schlagmanns zu sehen. Ashutosh Sharma, der als nächstes zu seinem Skipper kam, sorgte dafür, dass es keinen weiteren Schluckauf gab.

Es dauerte nicht lange, bis einem klar wurde, dass der eine oder andere Ball am Veranstaltungsort schwingen würde.

Curran stürzte sich schnell und enttäuschte Yashasvi Jaiswal, indem er einen Drive vom Körper weg spielte und einen Inside Edge auf die Stumps bekam.

Tom Kohler-Cadmore schaffte es bei seinem Debüt nicht, Rajasthan eine Atempause zu verschaffen, das seit zwei Tagen wegen des Jos Buttler-förmigen Lochs an der Spitze der Rangliste mit königlichen Kopfschmerzen zu kämpfen hat.

Während der Druck zunahm, schlug Samson Nathan Ellis’ Bouncer direkt in die Kehle des Backpoints, während er versuchte, die kürzeren Square-Grenzen anzuvisieren.

Parag, der mit großem Tempo vom heimischen Publikum empfangen wurde, schaffte zusammen mit R. Ashwin einen 50-Run-Stand mit 34 Bällen.

Als Ashwin jedoch stürzte, wurde es für RR schwierig, den Rutsch aufzuhalten. Parag, der zwei Punkte unter seinen Fünfzigern verfehlte, konnte nur eine begrenzte Menge erreichen.

Anzeigetafel

RAJASTHAN ROYALS

Yashasvi Jaiswal b Curran 4 (4b, 1×4), Tom Kohler-Cadmore gegen Jitesh b Rahul Chahar 18 (23b, 2×4, 1×6), Sanju Samson gegen Rahul Chahar b Ellis 18 (15b, 3×4), Riyan Parag lbw b Harshal 48 (34b, 6×4), R. Ashwin gegen Shashank b Arshdeep 28 (19b, 3×4, 1×6), Dhruv Jurel c Harpreet b Curran 0 (1b), Rovman Powell c und b Rahul Chahar 4 (5b, 1×4), Donovan Ferreira gegen Rossouw b Harshal 7 (8b), Trent Boult hat 12 (9b, 2×4), Avesh Khan (nicht ausgeschieden) 3 (2b); Extras (lb-1, w-1): 2; Gesamt (für neun Wochen in 20 Overs): 144.

FALL DER Pforten

1-4 (Jaiswal, 0,4 Overs), 2-40 (Samson, 6,4), 3-42 (Kohler-Cadmore, 7,2), 4-92 (Ashwin, 12,6), 5-97 (Jurel, 13,3), 6- 102 (Powell, 14,3), 7-125 (Ferreira, 17,3), 8-138 (Parag, 19,2 ov), 9-144 (Boult, 19,6).

PUNJAB KINGS BOWLING

Curran 3-0-24-2, Arshdeep 4-0-31-1, Ellis 4-0-24-1, Harshal 4-0-28-2, Rahul Chahar 4-0-26-2, Harpreet 1-0 -10-0.

PUNJAB-KÖNIGE

Prabhsimran Singh gegen Chahal b Boult 6 (4b, 1×4)Jonny Bairstow gegen Parag b Chahal 14 (22b, 1×4)Rilee Rossouw gegen Jaiswal b Avesh 22 (13b, 5×4)Shashank Singh lbw b Avesh 0 (2b)Sam Curran (nicht ausgeschieden) 63 (41b, 5×4, 3×6)Jitesh Sharma gegen Parag b Chahal 22 (20b, 2×6)Ashutosh Sharma (nicht ausgeschieden) 17 (11b, 1×4, 1×6); Extras (w-1): 1; Gesamt (für fünf Wochen in 18,5 Overs): 145.

FALL DER Pforten

1-6 (Prabhsimran, 0,4 Overs), 2-36 (Rossouw, 4,3), 3-36 (Shashank, 4,5), 4-48 (Bairstow, 7,6), 5-111 (Jitesh, 15,4).

ROYALS BOWLING

Boult 3-0-27-1, Sandeep 4-0-28-0, Avesh 3,5-0-28-2, Ashwin 4-0-31-0, Chahal 4-0-31-2.

Werfen: Rajasthan Royals.

PoM: Curran

PBKS gewann mit fünf Wickets und sieben verbleibenden Lieferungen

-

PREV „Illegale Abstimmungen“: Migranten im Zentrum einer Desinformationskampagne in den Vereinigten Staaten: Nachrichten
NEXT Verfolgen Sie #EAGASSE live mit EVECT auf France Bleu