Ein neues Comicbuch für Yigaël, den Limoux-Designer

Ein neues Comicbuch für Yigaël, den Limoux-Designer
Ein neues Comicbuch für Yigaël, den Limoux-Designer
-

das Essenzielle
„Der erste Flug“, ein Buch, das für den grafischen Teil von Yigaël erstellt wurde.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts trotzten „fliegende Verrückte“ der Schwerkraft und erreichten, wovon die Menschheit schon lange geträumt hatte: in die Lüfte aufzusteigen. Ein äußerst interessantes Thema für den Limoux-Cartoonisten, der nicht sein erster Versuch mit Comic-Abenteuern ist.

Ein historisches Rätsel

Eine der Heldentaten, die den Beginn des 20. Jahrhunderts kennzeichneten, war sicherlich die der Gebrüder Wright, die 1903 den ersten Flug eines Motorflugzeugs durchführten.

Ein Erstflug? Das ist die ganze Frage, die in diesem Comic gestellt wird. Hätte ein Diebstahl tatsächlich früher stattgefunden haben können, aber wessen Geschichte wäre amnesisch geworden? Das werden Betty und ihre Freunde herausfinden, während sie einen seltsamen Nachbarn und das Stahlmonster, das er versteckt, untersuchen.

Das Thema ist gestartet, es bleibt nur noch die Veranschaulichung! In dieser Hinsicht ist es Yigaël mit seiner Stärke an Skizzen, der es uns ermöglichen wird, dieses große Abenteuer zu verfolgen.

Von den Berührungen bis zu den ersten Flügen gibt es die Geschichte und die Verhöre, die Schritt für Schritt verfolgt werden, über diese zukünftigen „fliegenden Verrückten in ihren seltsamen Maschinen“, die dann als bewusstlos behandelt werden und die Grenzen des Möglichen überschreiten.

Lernen und dabei Spaß haben

Wenn es sich um ein Comicbuch handelt, hat es unbestreitbar pädagogischen Wert und wird außerdem von einer historischen Akte und Bildern zu den verschiedenen Etappen des Luftfahrtabenteuers begleitet.

Vom Traum des Ikarus bis zum Airbus A380 vergehen nur wenige Jahrhunderte der Forschung, von vergeblichen Versuchen bis zu einer fast neuen Errungenschaft.

Ein Buch zum Anlegen für jedermann, das Yigaël und sein Drehbuchpartner Céka gerade fertiggestellt und herausgegeben haben. Yigaël wird dieses neue Comic-Buch diesem widmen Samstag, 1. Juni Nachmittag im Geschäft La Souris Verte, Rue des Augustins.

-

NEXT Das Leben von Frau Bendiche wird in einem Roman erzählt