Nach dem Thor 4-Fiasko ein Trailer zum Serien-Remake von Bandits, Bandits von Taika Waititi

Nach dem Thor 4-Fiasko ein Trailer zum Serien-Remake von Bandits, Bandits von Taika Waititi
Nach dem Thor 4-Fiasko ein Trailer zum Serien-Remake von Bandits, Bandits von Taika Waititi
-

Taika Waititi feiert nach der Katastrophe sein Comeback Thor: Liebe und Donner mit Banditen, Banditendas serielle Remake von Terry Gilliams Fantasyfilm.

Während viele der Meinung sind, dass Taika Waititi einen ganz eigenen Stil hat, ist das klar Der Neuseeländer hat bei weitem nicht die einfachste Regiekarriere in Hollywood. Trotz einiger Genieblitze ist es in der Tat schwierig, einige seiner (sehr) großen Misserfolge zu ignorieren, insbesondere seinen vorletzten Film Thor: Liebe und Donner. Von nun an stellen wir uns unweigerlich Fragen zur Zukunft dieses Filmemachers und insbesondere zu seiner Fähigkeit, seinen früheren Stil wiederzuentdecken.

Wir wussten bereits, dass Taika Waititi mit einem Science-Fiction-Film zurückkehren wird, und auch in der Serie wird der Mann versuchen, eine große Wirkung zu erzielen. AppleTV hat gerade den Trailer zu veröffentlicht Banditen, Banditendas Remake von Terry Gilliams Spielfilm mit Waititi-Sauce.

Les Bandits, Banditen von Taika Waititi

Klingt das nach einer Mischung aus Comedy, Science-Fiction, Fantasy und Abenteuer? Denn das ist mehr oder weniger das, was uns präsentiert Banditen, Banditenin dem Kevin, ein kleiner Junge, entdeckt, dass seine Garderobe das Ende eines Raum-Zeit-Tunnels ist. Er wird sich dann einer recht heterogenen Banditen-/Zeitreisenden-Truppe anschließen und besuchen Sie mit ihnen verschiedene Epochen unserer Geschichte, während das Höchste Wesen und das böse Genie um die Kontrolle über die Welt kämpfen.

Der 1981 veröffentlichte Originalfilm erzählte im Großen und Ganzen das Gleiche und beinhaltete insbesondere Sean Connery in seiner Besetzung. Damals war Terry Gilliams Spielfilm ein großer kritischer und finanzieller Erfolg, Bei einem Budget von 5 Millionen US-Dollar spielte er an den weltweiten Kinokassen mehr als 42 Millionen US-Dollar ein.

Nach Thor und Zeus wird Taika Waititi zu Poseidon

Diese neue Iteration wurde daher von Iain Morris mitgestaltet (Die Dazwischenstehenden), Jemaine Clement (Vampire in völliger Privatsphäre) und Taika Waititi, die auch bei der Pilotfolge Regie führte und ebenfalls Teil der Besetzung sein wird. An seiner Seite finden wir insbesondere Lisa Kudrow (Freunde) Tadhg Murphy (Wikinger) oder Kal-El Tuck (ja, er hat den gleichen Namen wie Superman) in der Rolle des Kevin. Terry Gilliam ist ausführender Produzent. Dieses Remake ist geplant für den 24. Juli 2024 auf Apple TV+.

-

PREV Der Trailer zum Animationsfilm ist da und niemand kümmert sich darum
NEXT Ein hyperambitionierter Science-Fiction-Film für 2025 mit Adèle Exarchopoulos und Gilles Lellouche… Vom Regisseur von Bac Nord – Cinema News