In Luxemburg: Sie werden um 5 Uhr morgens spazieren gehen, um an vermisste Angehörige zu erinnern

In Luxemburg: Sie werden um 5 Uhr morgens spazieren gehen, um an vermisste Angehörige zu erinnern
In Luxemburg: Sie werden um 5 Uhr morgens spazieren gehen, um an vermisste Angehörige zu erinnern
-

Das erste Tageslicht wird an diesem Samstag fast 500 Menschen begleiten. Der „Darkness into Light“-Spaziergang startet um 5 Uhr morgens von der Omnisports-Halle in Clausen, kurz vor Sonnenaufgang für eine 5 km lange Strecke. Mit dem symbolischen Aufbruch ins Licht möchten die Organisatoren auf Suizide aufmerksam machen und Menschen, die gegen dunkle Ideen kämpfen, die Möglichkeit geben, sich untereinander auszutauschen.

„Wir gehen langsam und in Frieden, es ist kein Rennen“, erklärt Samantha O’Dea, eine der Organisatorinnen und Mitglied des Vereins „Darkness into Light“, „und wir laden die Menschen ein, unterwegs anzuhalten, um sich an einen geliebten Menschen zu erinnern, den sie verloren haben.“ oder mit den Menschen um sie herum reden. Wir wollen ein Unterstützungsnetzwerk bilden.“ Mit ihrem Team wird sie gegen 2:30 Uhr aufstehen, um kleine aufmunternde Botschaften und Kerzen entlang der Strecke zu verteilen.

Der Verein hat sich insbesondere mit der Luxembourg Mental Hygiene League zusammengeschlossen. Für Nadia Gruef, Mitglied des Präventionszentrums der gemeinnützigen Organisation, ist diese Veranstaltung einzigartig in Luxemburg. „Es ist ein sehr bewegender Moment voller Solidarität, wenn wir als Gruppe gehen und ankommen.“ Die für die Teilnahme am Marsch erbetenen 5 Euro werden an die Vereine gespendet.

„Manchmal haben Menschen, die mit Selbstmordgedanken zu kämpfen haben, das Gefühl, dass es eine Belastung für die Menschen ist, darüber zu reden, aber im Gegenteil, es muss darüber gesprochen werden, und ein solches Ereignis kann enorm helfen.“ Laut einem Bericht des Gesundheitsministeriums haben im Jahr 2022 in Luxemburg 62 Menschen Selbstmord begangen. Das ist fast doppelt so viel wie die Zahl der Opfer von Verkehrsunfällen im selben Jahr.

Folgen Sie uns bereits auf WhatsApp?

Abonnieren Sie unsere WhatsApp-Kanal indem Sie auf den Link klicken oder den QR-Code unten scannen und das kleine ???? aktivieren. Sie erhalten eine Zusammenfassung der heutigen Nachrichtenzwischen Information und Unterhaltung.

-

PREV Die SEC sanktioniert das systematische Versagen einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
NEXT Gold steigt um mehr als 1 %, da die Hoffnungen auf eine Zinssenkung in den USA wieder aufleben