Marie-Claude Morrissette wurde zur Direktorin für Finanzen und Verwaltung bei Nissan Kanada befördert

-

Nissan Canada gibt die Beförderung von Marie-Claude Morrissette zur Direktorin für Finanzen und Verwaltung bekannt. Diese Ernennung folgt auf den Abgang von Basit Siddiqi, der zu Nissan North America in die USA zurückkehrt. Marie-Claude Morrissette, bisher leitende Managerin im Bereich Finanzplanung und -analyse sowie Schatzmeisterin, wird ihre Stelle am 15. Mai antreten.

Finanzabteilung

Frau Morrissette berichtet direkt an John Mack, Vizepräsident für Finanzen für die Vereinigten Staaten und Kanada, und arbeitet eng mit Steve Milette, Präsident von Nissan Kanada, zusammen. Sie wird für die Überwachung aller Aspekte der Finanzabteilung verantwortlich sein. Zu den Aufgaben gehören Finanzplanung, Finanzüberwachung und -berichterstattung, Treasury-Management, Besteuerung, Einkauf und Verwaltung von Unternehmensfahrzeugen und -dienstleistungen.

05a436e773.jpg1716912155_890_Marie-Claude-Morrissette-

Bei Nissan seit 2007

Mit über 28 Jahren Erfahrung im Finanzwesen und verwandten Disziplinen, darunter 17 Jahre in der Automobilindustrie, bringt Marie-Claude Morrissette wertvolles Fachwissen in ihre neue Rolle ein. Seit sie 2007 zu Nissan Canada kam, war sie eine Schlüsselfigur beim Aufbau der Finanzabteilung und der Gewährleistung einer diversifizierten und stabilen Liquidität für Privat- und Gewerbefinanzierungen. Sie ist außerdem Mitglied des Vorstands der Nissan Canada Foundation.

Bevor sie zu Nissan Canada kam, hatte Frau Morrissette verschiedene Treasury-Positionen bei GE Capital inne und verfügt über einen Master-Abschluss in Finanzen von der University of Sherbrooke.

Das Wort des Präsidenten

„Ich danke Basit für ihre zentrale Rolle beim Erfolg von NCI und bin auch stolz, Marie-Claude, eine talentierte Kanadierin, in unserem Managementteam begrüßen zu dürfen“, sagte Steve Milette, Präsident von Nissan Canada Inc. „In ihr In ihrer neuen Position wird Marie-Claude ihre bewährten Führungsqualitäten und ihr Finanzwissen nutzen und eine neue Perspektive bieten, um die Revitalisierung des NCI-Geschäfts voranzutreiben. »

Marie-Claude Morrissette wird weiterhin in Mississauga, Ontario ansässig sein.

Über Nissan Canada Inc.

Nissan Canada Inc. (NCI) ist die kanadische Vertriebs-, Marketing- und Vertriebstochtergesellschaft von Nissan Motor Company Limited und Nissan North America, Inc. Als erster japanischer Automobilhersteller, der 1965 in Kanada gegründet wurde, beschäftigt NCI direkt 311 Vollzeitmitarbeiter Niederlassungen in Vancouver (British Columbia), Mississauga (Ontario) und Kirkland (Quebec). In Kanada gibt es 209 Nissan-Händler und 38 INFINITI-Händler.

d96b0ab7e7.jpgMarie-Claude-Morrissette-wurde-zur-Direk

-

PREV Abbau von Abéné-Zirkon: Fogny Diabancounda bekräftigt seine Unterstützung für das Projekt – Lequotidien
NEXT Angestellte Schweiz: ein Chatbot, der sich um die Aufgaben des Gewerkschaftssekretärs kümmert