Die jungen Leute, die Nevers Plage angelegt haben, stehen im Rampenlicht

Die jungen Leute, die Nevers Plage angelegt haben, stehen im Rampenlicht
Die jungen Leute, die Nevers Plage angelegt haben, stehen im Rampenlicht
-

Seit Montag, dem 1. Juli, ist die neue Saison von Nevers Plage am Ufer der Loire mit atemberaubendem Blick auf die Kathedrale eröffnet. Im Rampenlicht stehen diejenigen, die über mehrere Tage hinweg alles vorbereitet haben.

Dass wir uns am Ufer der Loire entspannen und alle Aktivitäten von Nevers Plage genießen können, ist zum Teil ihnen zu verdanken. Seit Montag, dem 10. Juni, trafen sich Alix, Brayan, Clémence, Coline, Dorian, Matthys, Rémi und Thomas um sechs Uhr morgens am Ufer der Loire, um städtischen Mitarbeitern bei der Installation von Nevers Plage zu helfen.

Auf dem Programm: Installation der Terrassen, Reinigung der Empfangsgebäude, Reinigung des Strandes und Dekoration des Geländes. Die acht jungen Leute arbeiteten hart unter den wachsamen Augen von Christine Amiot und Cyril Carreau.

Viele von ihnen sind hier, um ihr Studium oder ihren Urlaub zu finanzieren. Dies ist der Fall bei Coline, 20 Jahre alt, und Dorian, 19 Jahre alt, die jeweils das dritte Jahr ihres Psychologiestudiums und das dritte Jahr des STAPS-Studiums beginnen werden.

Prämie Nevers Plage lässt sich für zwei Monate am Ufer der Loire nieder

Wenn die überwiegende Mehrheit dieser jungen Menschen aus Nevers oder Umgebung (wie Urzy oder Vaux d’Amognes) stammt; Rémi, ein Master-2-Jurastudent in Clermont-Ferrand, kommt aus Bouches-du-Rhône in der Nähe von Marseille. Es war seine Partnerin, ursprünglich aus Nevers, die ihn einlud, den Sommer mit ihr zu verbringen.

Mit einem Lächeln haben diese jungen Leute die Installation des Nevers Plage-Geländes abgeschlossen. „Ich könnte mir nicht vorstellen, alleine zu arbeiten“, gesteht Coline. „Wir werden auf jeden Fall in Kontakt bleiben“, fügt Rémi hinzu. Ein beliebter Sommerjob, bei dem die Jugendlichen viel lernten: „Wir haben gelernt, mit Werkzeugen umzugehen und Dinge zu tun, die wir nicht täglich tun“, erklärt Dorian. „Die Arbeit am Ufer der Loire ist sehr angenehm“, fügt Coline hinzu. „Und dann ist da noch die Befriedigung, den Strand vor unseren Augen erscheinen zu sehen“, schließt Rémi.

Insgesamt haben zwischen der Installation und dem Betrieb von Nevers Plage zwischen Juni und August nicht weniger als 32 junge Menschen eine Stelle für die Sommermonate erhalten.

-

PREV Hüten Sie sich vor diesem Betrug mit Parkuhren in Nizza!
NEXT Gesetzgebung. Auf dem Weg zu einer absoluten Mehrheit für die Nationalversammlung in der Versammlung?