Xbox wird in einigen Wochen seinen Appstore für iPhone und Android starten

Xbox wird in einigen Wochen seinen Appstore für iPhone und Android starten
Xbox wird in einigen Wochen seinen Appstore für iPhone und Android starten
-

Der Zeitplan von Microsoft schreitet voran: Der alternative App Store, der seit mehreren Jahren für Smartphones versprochen wird, wird im Juli für iPhone und Android verfügbar sein, aber die Strategie des Riesen erscheint seltsam.

Wir können es leicht vergessen, aber die Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft ermöglichte es dem Redmond-Riesen auch, sich an King und seiner erfolgreichen Candy Crush Saga zu beteiligen. Das Unternehmen hatte versprochen, eine Alternative zum Apple App Store und zum Google Play Store auf Smartphones schaffen zu wollen.

Während eines Interviews gegeben https://twitter.com/BloombergLive/status/1788701682131460200Xbox-Präsidentin Sarah Bond konnte mehr über diesen neuen Store sagen und insbesondere einen Zeitplan für seinen Start nennen.

Die ersten Spiele, die in diesem Xbox Store angeboten werden

Sarah Bond konnte sich insbesondere zu dem Katalog äußern, der in diesem Mobile-Games-Store angeboten wird. Zunächst wird es um Spiele gehen erste Party im Besitz von Microsoft as Candy Crush Saga, Minecraft oder wir stellen es uns auch vor Call of Duty Mobile.

Nach dieser ersten Phase wird Xbox seinen Store für andere Entwickler öffnen. Sie werden auch ihre Spiele anbieten können. Es scheint, dass das Unternehmen seinen Laden zunächst ausschließlich Videospielen widmen möchte.

Ein Webshop?

Ein seltsamer Aspekt von Sarah Bonds Antwort betrifft die von Microsoft gewählte technologische Lösung. Tatsächlich heißt es: „ Wir beginnen mit dem Web und tun dies, weil es uns wirklich ermöglicht, auf allen Geräten und in allen Ländern ein barrierefreies Erlebnis zu haben, egal was passiert und unabhängig von den Closed-Store-Richtlinien des Ökosystems “.

Es scheint daher, dass der von Microsoft vorbereitete Store nicht die in Europa eingeführte Gesetzgebung nutzt, um einen alternativen App Store auf dem iPhone zu ermöglichen. Stattdessen scheint der Riese auf Web-Technologie zu setzen, um seine Alternative weltweit anzubieten. Sie müssen warten, um sich in der Praxis zu testen, um zu verstehen, wie der Dienst funktioniert und welche Grenzen er hat.

Startet diesen Sommer

Was wir jedoch jetzt wissen ist, dass der Store diesen Sommer eröffnet wird. Tatsächlich erklärt Sarah Bond in ihrer Antwort, dass der Start für Juli geplant sei.


-

PREV Gaza: Hamas und Israel verlassen Gespräche in Kairo
NEXT Eurovision in Schweden, inmitten von Protesten zur Unterstützung des palästinensischen Volkes oder Israels