Mangel an Eleganz“: William Galibert kritisiert das Schlussklatschen von „Numbers and Letters“ von France Télévisions

Mangel an Eleganz“: William Galibert kritisiert das Schlussklatschen von „Numbers and Letters“ von France Télévisions
Descriptive text here
-

52 Jahren auf Sendung die Show Zahlen und Buchstaben wird am Ende der Saison enden und die Bilanz ist für France Télévisions überhaupt nicht gut. Wenn es nur eine Spielshow ist und nichts unersetzlich ist, ist die Art und Weise, wie der öffentlich-rechtliche Sender die Show gehandhabt hat, wirklich nicht nobel.

Alles begann im Jahr 2023, als die Show aus dem Wochenprogramm gestrichen und auf das Wochenende verlegt wurde. Der legendäre Bertrand Renard, der schnauzbärtige König des Kopfrechnens, und Arielle Boulin-Prat mit ihren Wörterbüchern und fuchsiafarbenen Anzügen wurden vorher, im Jahr 2022 bzw. danach gelandet 47 alt und 36 Jahre aufeinanderfolgender befristeter Vertrag. unbefristeter Vertrag wurde ihnen daraufhin von France Télévisions verweigert.

Sonntag, 5. , der Programmdirektor von France Télévisions, der sich daher für die Einstellung entschieden hat Zahlen und Buchstaben am Wochenende erklärte in einem Interview, dass diese neue Programmierung nicht funktioniere. All dem fehlt ein 8-Buchstaben-Wort, All dem mangelt es an Eleganz. Dieses Ende hätte etwas feinfühliger vorbereitet und angekündigt werden können.

Eine Fernseh-Madeleine

Zahlen und Buchstaben War eine tolle Zeit, um auf der Couch einzuschlafen. Wenn wir Laurent Romejko manchmal ein wenig Red Bull schenken wollten, war diese Show für viele auch eine kleine Fernseh-Madeleine, die auch den Schnittlauch wirken ließ. Sender wollen ihr Publikum verjüngen, aber Tatsache ist Der durchschnittliche Zuschauer in ist etwa 60 Jahre altwir dürfen es nicht vergessen.

Zahlen und BuchstabenDarüber hinaus gibt es in ganz Frankreich Dutzende Clubs, die das ganze Jahr über Turniere veranstalten. Es gibt auch Facebook-Gruppen und Enthusiastenforen. Das Spiel hat ein außerhalb des Fernsehens und das wird auch so bleiben!

Die Redaktion empfiehlt

Neuigkeiten aus der RTL-Redaktion in Ihrem Posteingang.

Abonnieren Sie mit Ihrem RTL-Konto den RTL-Info-Newsletter, um täglich alle aktuellen Nachrichten zu verfolgen

Mehr lesen

-

PREV Die Journalistin und Moderatorin von „Confessions Intimes“ Géraldine Carré ist gestorben
NEXT Céline Saffré (Große Familien) verrät das sehr teure Geschenk, das sie ihrem Sohn Paul zum 14. Geburtstag machen will