Mercato – PSG: Ein „Genie“ wird Mbappé ersetzen, Luis Campos lässt eine Bombe platzen

Mercato – PSG: Ein „Genie“ wird Mbappé ersetzen, Luis Campos lässt eine Bombe platzen
Mercato – PSG: Ein „Genie“ wird Mbappé ersetzen, Luis Campos lässt eine Bombe platzen
-

Er war hungrig nach Sport und wuchs mit dem Klang der Formel-1-Motoren und den Heldentaten Ronaldinhos auf. Heute, mit einem Master-Abschluss in Sportjournalismus, verpasst er keinen F1-Grand-Prix oder ein PSG-Spiel mehr, seine beiden Leidenschaften und Spezialitäten.

PSG ist fest entschlossen, den Ersatz für Kylian Mbappé zu finden, und arbeitet an verschiedenen Fragen, unter anderem an der Entwicklung von Rayan Cherki. Es wäre sogar ein Angebot von 15 Millionen Euro an OL geschickt worden. Man muss sagen, dass Luis Campos privat von dem internationalen Hoffnungsträger schwärmen würde, den er ebenso wie Kylian Mbappé für ein Genie hält.

In diesem Sommer ist die PSG sollte seinen Kader sehr aktiv verstärken, insbesondere durch die Rekrutierung von Offensivspielern, um den Abgang von zu kompensieren Kylian Mbappé Wer hat sich darauf eingelassen? Real Madrid. Aus dieser Perspektive ist die PSG hätte ein Angebot von 15 Mio. € an die geschicktOL gießen Rayan Cherki. Und das aus gutem Grund, heißt es Walid Acherchour, Luis Campos hält den jungen Lyonnais für ein Genie.

„Campos sagt aus dem Off, dass es im französischen Fußball zwei Genies gibt: Mbappé und Cherki“

« Nun sind wir nicht überrascht, denn Luis Campos sagt immer noch in aller Stille, dass es für ihn derzeit zwei Genies im französischen Fußball gibt. Es sind Kylian Mbappé und Rayan Cherki. Das sagt er schon seit langem und so wundert es uns nicht, dass er sich ein Jahr nach Vertragsende für Rayan Cherki entscheidet. », vertraute er dem Mikrofon des anNach dem Fuß An RMC. Eine Meinung, die offensichtlich geteilt wird Daniel Rioloder sich noch vehementer über einen möglichen Transfer äußerte Rayan Cherki au PSG.

Riolo halluziniert

« Cherki bei PSG, das erstaunt mich. Es ist immer noch eine Frage des Katalogs. PSG holt sich daher heute einen Ersatz für OL, der noch nie eine gute Saison hatte und der im Grunde ein junger Spieler ist, den man in die Hände von Luis Enrique legen muss, der sich in einen Champions-League-Spieler verwandeln wird. Daher kann PSG niemals außerhalb des Katalogs wirklich großartige Spieler der Zukunft rekrutieren, indem es bei europäischen Vereinen nach ihnen sucht. Nein, wir müssen die Ligue 1 nehmen, die heute, wie wir anhand der Geschichte der TV-Rechte sehen, eine umkämpfte Meisterschaft ist. Wenn es wirklich einen jungen Menschen gibt, der mich interessiert und den ich in Paris sehen möchte, dann ist es Akliouche, für mich gibt es keinen Vergleich zwischen den beiden. Aber du wirst Rayan Cherki bekommen! », startete der Leitartikel von RMC.

-

PREV Basketball, NBA – Chris Paul wird für eine Saison zu Victor Wembanyama bei den San Antonio Spurs wechseln
NEXT EURO 2024. England – Slowakei: Nach Nachspielzeit und Verlängerung bezwingen die Engländer die Slowakei!