Diallo erinnert sich, dass Pogba „Teil der Familie ist“ … Wer soll Rabiot ersetzen … Verfolgen Sie den Tag mit uns …

-

CWir haben Anspruch auf Guy Stéphan, Alphone Areola und Brice Samba um 11:30 Uhr live aus Paderborn!

Vier Männer liegen derzeit mit drei Toren gleichauf: Cody Gakpo, Georges Mikautadze, Jamal Musiala und Ivan Schranz. Vorteil für die Niederländer und die Deutschen, die im Turnier noch im Rennen sind.

Dahinter können wir unter den Spielern, die im Rennen bleiben, Jude Bellingham, Fabian Ruiz, Niclas Füllkrug, Donyell Malen, Harry Kane, Kai Havzrte oder Merih Demiral nennen, alle mit 2 Toren.

„Paul Pogba rief die Föderation an, um herauszufinden, ob er Einladungen erhalten könnte“, erklärt der Präsident der FFF Das Team. Diese Anfrage wurde mir weitergeleitet und gefragt, ob ich damit einverstanden sei. Spontan sagte ich ja. Es dauerte zwei Sekunden. Er hat der französischen Mannschaft viel gebracht. Er hat dazu beigetragen, unserem Trikot einen zweiten Stern zu verleihen. Es erscheint mir selbstverständlich, auf eine solche Bitte positiv zu reagieren. »

„Seine Verfahren sind noch nicht abgeschlossen (Pogba hat Berufung eingelegt). Aber unabhängig davon ist er jemand, der in den letzten Jahren sportlich und persönlich viele Schwierigkeiten erlebt hat. Er ist ein Teil der Familie. In einer Familie erleben wir vielleicht eine schwierigere Zeit, aber wir sind immer noch Teil der Familie. »

„Ich habe heute Abend das Herz der Türkei gesehen und das ist es, was ich an diesem Land liebe“, sagte Trainer Vincenzo Montella nach dem Sieg (2:1) gegen Österreich. „Ich bin sehr stolz auf die Geisteshaltung, die wir auf dem Platz gezeigt haben, über die Taktik hinaus“, sagte er auf einer Pressekonferenz.

„Jeder hat das gewisse Extra gegeben, die Mannschaft hatte heute Seele“, betonte Vincenzo Montella. „Wir wurden in unseren Freundschaftsspielen viel kritisiert, es stimmt, dass sie nicht gut gelaufen sind, und gegen Österreich war es schrecklich, ein Schandfleck für meine Karriere“, erinnerte er sich an die 1:6-Niederlage im März.

„Ich habe Österreich also respektiert, seinen Spielplan, aber ich hatte diesen Wettbewerbsinstinkt, ich wollte die Situation korrigieren, weil es auf internationaler Ebene kein wirkliches Freundschaftsspiel gibt“, gestand Vincenzo Montella.

Die Final 8 dieser EM 2024 sind in Sicht, Freunde! Die Niederlande und die Türkei vervollständigten das Bild mit dem gestrigen Sieg, was ein Plakat verspricht, das nicht von den Käfern gebissen wurde (man könnte meinen, ich stecke im Jahr 1982 fest, aber das ist tatsächlich nicht der Fall). Vor allem sind es noch zwei Tage bis zum Duell Spanien-Deutschland und natürlich Frankreich-Portugal, das werden wir genau verfolgen. Für den Vormittag ist außerdem eine Pressekonferenz der Blues geplant.

>> Komm, einen Kaffee und lasst uns die Feindseligkeiten beginnen!

-

PREV Die Girondins im National bestätigt? Will Jogo Bonito die Kosten stoppen, wird ein Zwischenweg geprüft, um einen Insolvenzantrag zu vermeiden?
NEXT Club-Brügge-Veteran macht sich auf den Weg zum Ausgang