Epidemie von Kissenausfällen aufgrund eines iPhone-Fehlers

Epidemie von Kissenausfällen aufgrund eines iPhone-Fehlers
Epidemie von Kissenausfällen aufgrund eines iPhone-Fehlers
-

Mehrere Zeugenaussagen berichten von Alarmen, die nicht oder mit einer zu geringen Lautstärke ertönen, um iPhone-Besitzer zu wecken. „ Es ist wahrscheinlich drei oder vier Tage hintereinander her, dass mein Wecker nicht geklingelt hat. », beklagt ein TikTok-Nutzer. Ein anderer erwähnt das gleiche Problem: „ Seit etwa einer Woche weckt mich der Wecker meines iPhones nicht mehr “. Es ist durchaus verständlich, dass diese Vorfälle zu Pünktlichkeitsproblemen führen und den Alltag vieler Nutzer stören – die sich trotzdem die Mühe machen, morgens einen Wecker zu stellen!

Ein Alarm, der überwacht wird

Einer der häufigsten Punkte, die von Benutzern festgestellt werden, die von dieser Epidemie von Ohrenversagen betroffen sind, hängt mit der Funktion „Aufmerksamkeit für Face ID erforderlich“ zusammen, mit der die Lautstärke der Warnungen angepasst wird, wenn der Benutzer auf sein Smartphone schaut. Diese Funktion zur Personalisierung der Interaktionen mit dem iPhone scheint eine Rolle bei der Fehlfunktion des Alarms zu spielen. Eine Nutzerin, deren Video fast 10 Millionen Aufrufe erreichte, erwähnt, dass ihr iPhone 15 klingelte. Mindestlautstärke » und bestätigt, dass ein Zusammenhang mit dieser berühmten Aufmerksamkeitsfunktion besteht.

@elizabethannswenson

Deaktivieren Sie die „Aufmerksamkeitserkennungsfunktionen“ innerhalb der Gesichts-ID und des Passcodes #iphone15pro #iphonealarm

♬ Originalton – Elizabeth

Apple gab zu, sich des Problems bewusst zu sein und sagte, dass man aktiv an einer Lösung arbeite, machte jedoch keine Angaben dazu, wie viele Personen betroffen sind oder welche iPhone-Modelle betroffen sind. In der Zwischenzeit empfiehlt der Hersteller Benutzern, bestimmte Konfigurationen zu überprüfen, einschließlich der Anpassung der Alarmlautstärke in den Einstellungen „Töne und Vibrationen“ und sicherzustellen, dass der Alarmton nicht auf „Keine“ eingestellt ist.

Darüber hinaus scheint die Deaktivierung der Funktion „Aufmerksamkeit für Face ID erforderlich“ eine vorübergehende Lösung zu sein, einige Benutzer haben jedoch festgestellt, dass dieser Fix plötzlich nicht mehr funktioniert. Das Problem ist also komplexer als es scheint, was die Notwendigkeit eines Software-Updates noch weiter erhöht, um morgens wieder aufstehen zu können.

Der Vorfall hatte zumindest den positiven Effekt, eine gewisse Nostalgie für traditionelle Erweckungen wiederzubeleben. „ Vielleicht ist es an der Zeit, den guten alten Radiowecker zu entstauben, der doch nicht so schlecht funktioniert hat. », schlägt ein Benutzer vor. Moderne Technologie ist großartig, außer wenn sie ins Stocken gerät … Apple, das über die technischen Details des Fehlers und die Lösungszeiten Stillschweigen bewahrt, lässt einige seiner Kunden vorerst im Stich. Für viele von ihnen ist das Smartphone zu einem unverzichtbaren Alltagsgerät geworden, und diese Störungen erinnern uns daran, wie wichtig die Zuverlässigkeit der Technologien ist, die wir täglich nutzen.

-

PREV Erhalten Sie beim Kauf dieses Foto-Profis einen 100-Euro-Gutschein
NEXT Google ändert seine KI-Suchmaschine, nachdem es auf seltsame Ergebnisse aufmerksam gemacht wurde