Roland-Garros 2024: Wie kann man das Tennisturnier im Streaming verfolgen und auf welchem ​​Kanal?

Roland-Garros 2024: Wie kann man das Tennisturnier im Streaming verfolgen und auf welchem ​​Kanal?
Roland-Garros 2024: Wie kann man das Tennisturnier im Streaming verfolgen und auf welchem ​​Kanal?
-

type="image/webp">> type="image/webp">> type="image/webp">>>>>>>>

Das Roland-Garros-Turnier 2024 findet vom 26. Mai bis 9. Juni statt.

© Roland-Garros

Wie jedes Frühjahr treffen sich die Fans des kleinen gelben Balls und des Sandplatzes beim berühmten Roland-Garros-Turnier. Dieses Grand-Slam-Event, dessen offizieller Name „Internationaux de France de Tennis“ lautet, findet dieses Jahr vom 26. Mai bis 9. Juni in der Nähe der Porte d’Auteuil in Paris statt.

Werbung, Ihr Inhalt wird unten fortgesetzt

Wie im letzten Jahr wird die Veranstaltung sowohl von France Télévisions als auch von der Streaming-Plattform Amazon Prime Video übertragen.

Tatsächlich setzt der Verband seine Zusammenarbeit mit der französischen Sendergruppe und dem amerikanischen Streaming-Dienst für die Übertragung des Roland-Garros-Turniers bis 2027 fort.

Wie kann man das Roland-Garros-Turnier live und per Streaming verfolgen? Auf welchem ​​Kanal kann man die Meetings verfolgen? Hier finden Sie die Informationen, damit Sie keine Spiele verpassen.

Amazon Prime Video

type="image/webp">> type="image/webp">>>>>>

Die Zusammenarbeit zwischen Roland-Garros und Prime Video wird im Jahr 2024 fortgesetzt.

©Amazon

Nach dem Erwerb der Rechte an der Ligue 1 Uber Eats bis 2024 hat die Plattform des Riesen Amazon ihre Position im Bereich der Sportübertragungen in Frankreich gestärkt. Prime Video bietet seinen französischen Abonnenten daher ohne zusätzliche Kosten mehrere Grand-Slam-Turnierspiele an.

Zur Erinnerung: Das Prime Video-Abonnement kostet 6,99 €/Monat (oder 69,90 € pro Jahr). Bitte beachten Sie, dass Kunden, die keine Amazon Prime-Mitglieder sind, die Veranstaltung 30 Tage lang kostenlos testen können.

Werbung, Ihr Inhalt wird unten fortgesetzt

Vom 26. Mai bis 9. Juni bietet die Streaming-Plattform 11 Abendsessions live an, darunter zwei Viertelfinalspiele. Die Abendspiele (ab 20:30 Uhr) sind ein „Auswahl der besten Einzelspiele” des vergangenen Tages.

Der Streaming-Dienst wird in Zusammenarbeit mit France Télévisions auch das Halbfinale und das Einzel- und Doppelfinale der Herren sowie das Einzel- und Doppelfinale der Damen sowie das Mixed-Doppel-Finale übertragen.

type="image/webp">> type="image/webp">> type="image/webp">>>>>>>>

Details zur Berichterstattung von Prime Video über Roland-Garros 2024.

©Amazon

Auf seiner offiziellen Website gibt Amazon an, dass die Spiele auch 15 Minuten nach Spielende in der Wiederholung abrufbar sein werden. Darüber hinaus werden alle Spiele in Full HD angeboten.

Auf technischer Seite ist der Wettbewerb auf seinen Geräten wie Fire TV und dem Fire-Tablet, auf Webbrowsern und Geräten, die über die Prime Video-Anwendung verbunden sind, einschließlich auf kompatiblen Spielekonsolen (Nintendo Wii und Wii U, Xbox 360) und Decodern zugänglich und Mediaplayer, Smart-TVs, Blu-Ray-Player, Tablets und iOS- oder Android-Mobiltelefone.

Frankreich-Fernseher

type="image/webp">> type="image/webp">> type="image/webp">>>>>>>>

France Télévisions ist seit 1987 der Sender von Roland-Garros.

© France Télévisions

Seit 1987 ist France Télévisions (oder auf jeden Fall sein Vorgänger) der Sender des Roland-Garros-Turniers, und die französische Gruppe bleibt die Referenz für die Verfolgung des Wettbewerbs.

Vom 20. bis 24. Mai können Fans enger Schläger und springender Bälle die gesamte Qualifikation auf der Plattform France.TV und über die Anwendung France TV Sport verfolgen.

Vom 26. Mai bis 9. Juni können Sie dann die gesamte Hauptziehung des Turniers, einschließlich der Spiele auf dem Simonne-Mathieu-Platz, mit täglicher Übertragung ab 11 Uhr verfolgen. France 4 wird am 8. Juni außerdem ein Finale des Rollstuhltennis-Events live übertragen.

type="image/webp">> type="image/webp">>>>>>

Vom 20. bis 24. Mai überträgt France Télévisions die Roland-Garros-Qualifikation.

© France Télévisions

Über die lineare Übertragung auf France 2, France 3 und France 4 hinaus kann der Wettbewerb auch live auf der Plattform France.tv mit Wiederholungen und Ausschnitten verfolgt werden.

Um das Roland-Garros-Turnier 2024 auf France Télévisions zu verfolgen, folgen Sie diesem Link. Möchten Sie die Konkurrenz in 4K sehen? France Télévisions hat France 2 UHD gestartet, das auf Kanal 52 von TNT verfügbar ist.

Die offizielle Turnier-Website finden Sie über diesen Link.

Amazon Prime Video

type="image/webp">> type="image/webp">>

>
>
>
>

  • Amazonas
    Amazonas

    6,99 €Neun

    • Amazon-Monatsabonnement

      6,99 €Neun

    • Amazon-Jahresabonnement

      69,90 €Neun


  • Amazonas
    Amazonas

    6,99 €Neun


  • Amazonas
    Amazonas

    69,90 €Neun

So funktioniert die Preistabelle

Deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um auf alle oben genannten Links zuzugreifen.

Werbung, Ihr Inhalt wird unten fortgesetzt

-

PREV Mehrere Unfälle an diesem Dienstagmorgen: Wie ist der Zustand der Straßen?
NEXT Internationaler Tag der Friedenstruppen der Vereinten Nationen