Verfolgen Sie Mauléons besonderen Tag im Finale gegen Genf in Agde

-

Die Sonne scheint und die Spieler nutzten sie gleich zu Beginn des Tages, indem sie an den Strand gingen, um die Organisationen zu gründen.


Der Strand von Adge diente den Mauléonnais als Kulisse für ihr muskulöses Erwachen.

Peio Benac

Anschließend trafen sich alle Spieler und Mitarbeiter zu einer Videositzung, um ein letztes Mal die Stärken und Schwächen dieser Schweizer Mannschaft zu analysieren, die Castelsarrasin und Issoire im Hin- und Rückspiel sowie Stade Nantais im Halbfinale besiegte.

Zur Erinnerung: Die Basken trafen letzte Saison bereits im Achtelfinale auf Genf. Mauléon gewann das Hinspiel zu Hause mit einem kurzen Kopfball (13:10) und verlor gegen seinen Gegner (26:10). Die Schweizer verloren in der nächsten Runde, im Viertelfinale, gegen Langon, den zukünftigen Meister Frankreichs.


Letzte ruhige Videositzung für die Mauléonnais, etwas mehr als 4 Stunden vor dem Spiel.

Peio Benac

Jeder erinnert sich an diese unglaubliche emotionale Sequenz, die der Trainer des Fußballvereins von Toulouse, Pascal Dupraz, eingeleitet hat, als seine Mannschaft im Jahr 2020 um ihr Überleben kämpfte. Wir sahen, wie die Familien der Spieler ihnen eine ermutigende Videobotschaft schickten.

Seitdem haben viele Clubs diesen emotionalen Moment vor Großveranstaltungen wieder aufgenommen. Die SAM-Spieler hatten am Ende des Vormittags Videos von ehemaligen Vereinstrainern wie Sébastien Jaca, Arnaud Héguy und Christophe Desassis, aber auch Mauléonnais-Spielern von Aviron Bayonnais wie Camille Lopez und Yohan Orabe.

7ca7d8364b.jpg

Peio Benac

Um sich von diesen wenigen Emotionen und den strategischen Anweisungen des Personals zu erholen, ist das Essen willkommen.

-

PREV Israel „näher als je zuvor“ an Waffenstillstandsabkommen für Geiseln
NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf