Wetter in Côte-d’Or – Eine Woche zwischen Sonne, Regen und Stürmen

Wetter in Côte-d’Or – Eine Woche zwischen Sonne, Regen und Stürmen
Wetter in Côte-d’Or – Eine Woche zwischen Sonne, Regen und Stürmen
-

Am Montag wird es bewölkt mit möglichen Schauern, die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 16 und 17°C und die Höchsttemperaturen zwischen 21 und 22°C. Am Abend wird im Süden und Westen des Departements mit Gewittergefahr gerechnet.
Am Dienstag steigen die Temperaturen mit der Rückkehr der dunstigen Sonne. Die Morgentemperaturen liegen zwischen 17 und 18 °C und die Höchsttemperaturen erreichen nachmittags 27 bis 28 °C.
Am Mittwochmorgen kommt es zu Lichtungen mit Temperaturen zwischen 18 und 19°C. Im Westen des Departements wird es vereinzelt zu Regen kommen. Der Nachmittag wird von wunderschönen Lichtungen geprägt sein, mit Höchsttemperaturen zwischen 26 und 28 °C.
Am Donnerstag wird der Tag von Regen dominiert. Am Morgen schwanken die Temperaturen zwischen 19 und 20 °C, am Nachmittag erreichen sie 24 bis 25 °C. Abends besteht im gesamten Departement Gewittergefahr.
Für Freitag wird ausgedehnter Regen vorhergesagt, mit Tiefsttemperaturen von 17 bis 18°C ​​und Höchsttemperaturen von 22 bis 24°C. Es wird mit ungünstigem Wetter für das Musikfestival gerechnet, mit möglichen Gewittern im Südosten.
Am Samstagmorgen wechseln sich Lichtungen und vereinzelter Regen ab, die Temperaturen liegen zwischen 17 und 18°C. Der Nachmittag und Abend wird regnerisch sein, mit Höchsttemperaturen von 22 bis 24°C.
Am Sonntag beginnt der Tag mit herrlich klarem Sonnenschein und Morgentemperaturen zwischen 17 und 18°C. Der Nachmittag bringt jedoch Regen und sonnige Abschnitte mit Höchsttemperaturen von 24 bis 25 °C.

-

NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf