Am 21. Juni feiert Villefranche-de-Rouergue die Musik

Am 21. Juni feiert Villefranche-de-Rouergue die Musik
Am 21. Juni feiert Villefranche-de-Rouergue die Musik
-

das Essenzielle
„Hier ist der Sommer, hier ist der Sommer!“ Es ist bereits Zeit für das Musikfestival. Und in Villefranche-de-Rouergue sieht es fröhlich und farbenfroh aus.

Auch dieses Jahr beginnt der Sommer im besten Tempo in Villefranche-de-Rouergue, wo Verbände und Gemeinden beschlossen haben, zusammenzukommen, um in der königlichen Bastide ein reichhaltiges Musikprogramm anzubieten.

In diesem Jahr wird der Großteil der Aktivitäten für die Stimmen auf der Place de la Fontaine und für die Tänze auf der Place Notre-Dame stattfinden.

Musikalischer Spaziergang durch die Straßen

Die Ausgabe 2024 des berühmten Festivals beinhaltet eine kleine Neuheit, die mit dem starken Engagement des Vereins commerce en bastide zusammenhängt, der beschlossen hat, die Banda Bono ab 19 Uhr zu einem musikalischen Spaziergang durch die Straßen einzuladen, und die für etwas Belebung sorgen wird Place Notre-Dame, der rund um den Platz, an dem die Tänzer auftreten werden, von Cafeterias und Lebensmittelgeschäften bewohnt wird.

Auch die Place Notre-Dame wird um 16:15 Uhr von den Stimmen der Saint-Joseph-Studenten und ab 19:00 Uhr von den Klängen des Glockenspiels gerockt. Bei schlechtem Wetter werden die Tänze in den Saal und die Kapelle der Schwarzen Büßer verlegt.

Eine offene Bühne

Das Jugendzentrum seinerseits bietet ab 18 Uhr eine offene Bühne mit DJ und Liedern. Diese Veranstaltung wird auch mit dem Umweltfestival kombiniert, an dem der Cluster teilnimmt.

Abschließend treffen Sie sich um 19 Uhr im Konservatorium in der Rue du Sénéchal zu Klaviervorspielen für Studenten unter der Leitung von Isabelle Rozeray.

Das komplette Programm

Notre-Dame-Platz (Abzug unter der Halle bei schlechtem Wetter)
Chor – Collège Saint-Joseph 16:15 Uhr
Tanz – Freiwillige Gymnastik 19:30 Uhr / Flamenco 20:15 Uhr / Country on the Road 21:15 Uhr

Brunnenplatz (bei schlechtem Wetter Rückzug in die Kapelle der Schwarzen Büßer)
Gesang – Kinderchöre 19:30 Uhr / Jugendchöre 20:00 Uhr / Ensemble Vocal du Rouergue 21:00 Uhr

Geschäfte in Bastide sind Teil der Feier
Straßenunterhaltung mit Banda Bono ab 19 Uhr.
Cafeterias und Streetfood erobern den Place Notre-Dame
Musikalische Unterhaltung auch in den Cafés der Stadt

Jugendzentrum
Open Stage DJ + Songs gekoppelt mit dem Environment Festival ab 18 Uhr bei den Brunnenwerkstätten

Wintergarten
Um 19 Uhr Klavier mit den Schülern unter der Leitung von Isabelle Rozeray

College
Glockenspiel 18:30 – 19:00 Uhr

Das Programm der Fête de la Musique in Villefranche wird von der Gemeinde in Zusammenarbeit mit den Freunden des Carillon, dem College Saint-Joseph, Commerces en Bastide, dem CRDA, Country on The Road, dem Vokalensemble von Rouergue und Flamenk koordiniert ‘oolé, La Gym Volontaire, Vitatadanse, Voices les Chœurs.

-

PREV In Begleitung ihrer Tochter Charlotte besucht Prinzessin Kate das Herrenfinale in Wimbledon (FOTOS)
NEXT Cyril Hanouna, 49 Jahre alt, ohne Filter für sein Privatleben: „Wenn alle Mädchen…