Auswahl an Sommerkinos – Rolling Stone

Auswahl an Sommerkinos – Rolling Stone
Auswahl an Sommerkinos – Rolling Stone
-

Entdecken Sie unser Sommerkino-Angebot. Ängste, Story, Action: Der Sommer wird auch in den Kinos heiß… Schluss mit den Leinwänden!

Unsere Kinoauswahl finden Sie im Rolling Stone Weekly Nr. 164, erhältlich in unserem Online-Shop.

Leise: Tag 1 von Michael Sarnoski

Wir werden uns also daran gewöhnen müssen: Der Kampf im Überlebensmodus gegen die fiesen Außerirdischen, die bereit sind, alles zu verschlingen, was auch nur das leiseste Geräusch macht, das ihnen in den Weg kommt, wird nun ohne Emily Blunt, ohne ihren Regisseur-Ehemann John Krasinski, ohne Millihundert ausgetragen Simmonds (DIE Offenbarung der ersten beiden Kapitel), ohne einen Vor-Oppenheimer-Cillian Murphy, dessen Anwesenheit der zweiten Episode mehr als nur Würze verlieh. Weil es in den Köpfen der Menschen und vor allem in den Kinos mehr als nur eine geringe Wirkung hatte, bestätigt Without a Sound seinen Status als „neues Franchise“, fängt aber im wahrsten Sinne des Wortes bei Null an, was die Handlung dieses dritten Teils betrifft, aber zunächst einmal in Wahrheit okay, alle folgen hinterher?). Im Headset wird uns gesagt, dass wir hier von einem „abgeleiteten Film“ in Bezug auf seine beiden großen Brüder sprechen sollen. So sei es. „Tag 1“ des Titels kündigt die Farbe an, nämlich die Anfänge dieser ehemaligen außerirdischen Invasion und wie es für Lupita Nyong’o und ihre Katze wie für fast alle darum gehen wird, ein schwer verseuchtes New York erfolgreich zu verlassen. Umso schwieriger wird es sein, zum Schweigen zu kommen?

Veröffentlicht am 26. Juni

Der Graf von Monte Christo von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patelière

Alexandre Dumas liegt definitiv wieder voll im Trend! Nach „Die drei Musketiere“ ist es ein weiterer seiner Flaggschiffromane, der Gegenstand einer neuen Adaption ist, in der Pierre Niney sein Bestes gibt.

Veröffentlicht am 26. Juni

Horizon: Eine amerikanische Saga, Kapitel 1 von Kevin Costner

Die Geburt einer Nation wird vom Schauspieler und Regisseur von „Der mit dem Wolf tanzt“ noch einmal aufgegriffen. Ein überlebensgroßer Look in vier Etappen, die zweite erscheint im September. Der Western, wie wir ihn mögen!

Veröffentlicht am 3. Juli

Napoleon von Abel Gance

Eine digitale Restaurierung ermöglicht es Ihnen, einen großen Film des französischen Kinos in zwei Teilen (3h40 und 3h20) in einer sogenannten endgültigen Fassung (wieder)zuentdecken. Ein beispielloses Werk für ein ebenso beispielloses Schicksal.

Die Veröffentlichung ist für den 10. Juli geplant

Longlegs von Oz Perkins

Ein Serienmörder, ein FBI-Agent, der mit besonderen Gaben ausgestattet zu sein scheint, eine Untersuchung, die das Okkulte berührt …: Eines der Horror-Horror-Ereignisse des Sommers lässt sich nicht auf die lange Bank nehmen.

Die Veröffentlichung ist für den 10. Juli geplant

Zum Mond von Greg Berlanti

Das Apollo-Programm war schon immer eine Quelle für Fantasien aller Art. „To the Moon“ blickt im Comedy-Modus hinter die Kulissen, mit Scarlet Johansson und Chan-ning Tatum als ersten Stars …

Die Veröffentlichung ist für den 10. Juli geplant

Xavier Bonnet

-

PREV Brave New World – ein Trailer, der viel verrät
NEXT Kosinski lüftet den Schleier über seinen neuen Film