„Schlag“-Aktion der Bauern in Aurillac

-

Von Nicolas Gastal
Veröffentlicht auf

4. 24. Mai um 14:42 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie News Cantal

Muskelaktion organisiert von Junge Bauern von Cantal Das Freitag, 3. Mai 2024gegen 22 Uhr, indem sie vor der Fassade der Präfektur Cantal eine Prozession zahlreicher Traktoren aufstellten, die mit ihren Anhängern voller Abfälle aller Art ausgestattet waren.

Rücksichtslosigkeit”

Die JA hatte am 25. März 2024 während ihres Kongresses in der Landwirtschaftskammer von Cantal gewarnt, dass neue „Punch“-Aktionen durchgeführt würden, wenn ihre Forderungen, insbesondere zum Egalim-Gesetz, nicht berücksichtigt würden.

Vor der Präfektur Cantal ©J Trin.

Die zehntägige Sperrung der A75 Ende Januar 2024 in der Nähe von Saint-Flour stellte eine erste Warnung dar.

Die städtischen technischen Dienste intervenierten umgehend. Marc Delort, Direktor des städtischen technischen Zentrums, war einer seiner Agenten und gab zu, dass nach einer Operation dieser Art „noch nie eine so große Menge Müll beobachtet wurde“. Um 1 Uhr morgens waren bereits rund fünfzehn Müllcontainer geräumt. Um 2:00 Uhr morgens waren die Reinigungsmaschinen in der Gegend, Cours Monthyon, noch im Einsatz. ©J Trin.

Die Erklärungen des Premierministers scheinen keine Wirkung gezeigt zu haben…

Jerome Trin

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.


#French

-

PREV Sportergebnisse vom Wochenende vom 4. und 5. Mai
NEXT Quebecer werden wegen Autodiebstahls in Ontario gesucht