ein Fotowettbewerb zum Thema „Natur in Bewegung“

ein Fotowettbewerb zum Thema „Natur in Bewegung“
ein Fotowettbewerb zum Thema „Natur in Bewegung“
-

Zum zweiten Mal in Folge wird von den Kulturaktionen und PCAET-Diensten (territorialer Klima-Luft-Energie-Plan) der Gemeindegemeinschaft Vendée ein Fotowettbewerb für Einwohner, Kinder und Erwachsene angeboten, um die Natur ins Rampenlicht zu rücken Sèvre Autise (CCVSA).

„In Anlehnung an die Olympischen und Paralympischen Spiele wurde in diesem Jahr das Thema „Natur in Bewegung“ gewählt: ein Bach, ein Insekt, ein Vogelflug …erklärt Christian Henriet, für Kultur zuständiger Vizepräsident der CCVSA. Ziel dieses Themas ist es, die Umwelt um uns herum aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Die Teilnahme ist kostenlos und richtet sich ausschließlich an Amateurfotografen, einzeln oder kollektiv (Jugendzentrum, interkommunales Freizeitzentrum, Schulen usw.). »

Drei Preise zu gewinnen

Die Regeln sind einfach: Ein einzelnes Foto, Farbe oder Schwarzweiß, das auf dem Gebiet der CCVSA aufgenommen wurde, muss ab sofort bis zum 2. September an den Dienst für kulturelle Aktionen ([email protected]) gesendet werden, begleitet von a frei formatierter Text (Gedicht, Lied, Ausdruck, Beschreibung usw.), um die Wahl des Fotos im Hinblick auf das Thema zu erläutern. Zu gewinnen sind drei Preise im geschätzten Wert von 50 bis 100 Euro.

Am Ende dieses Zeitraums trifft sich eine Jury, bestehend aus lokalen Mandatsträgern, Agenten und Mitgliedern von Kulturvereinen, um zwei Gewinnerfotos auszuwählen: eines in der Kategorie „Kinder“ (unter 14 Jahren), das andere in der Kategorie „Erwachsene“. Unter allen Teilnehmern aller Kategorien wird außerdem ein Publikumspreis vergeben. Anschließend wird eine Wanderfotoausstellung organisiert, um die durchgeführte Aktion und die Teilnehmer bekannt zu machen.

#French

-

PREV Auf der Suche nach Engagement und Disziplin entschieden sich diese jungen Leute für die Gendarmeriekadetten
NEXT La Chicorée, die kleinen Neuigkeiten aus dem Norden für Donnerstag, den 16. Mai