Der berühmten Schokoladenfabrik Poulain drohte die Schließung

Der berühmten Schokoladenfabrik Poulain drohte die Schließung
Der berühmten Schokoladenfabrik Poulain drohte die Schließung
-

Fast 450 Demonstranten versammelten sich heute Morgen, am 22. Juni, vor der Schokoladenfabrik Poulain

© GUILLAUME SOUVANT / AFP

Die Botschaft der Gewerkschaften ist klar : „Wir werden bis zum Schluss dafür kämpfen, die Marke Poulain am Standort Blois zu halten und unsere Arbeitsplätze zu retten. » Heute Morgen versammelten sich 450 Demonstranten vor der Fabrik der Marke Poulain. befindet sich in Villebarou in der Nähe von Blois (Loir-et-Cher). Es wurde 1848 von Victor-Auguste Poulain gegründet und ist eine echte Institution und eine Quelle des Stolzes der Region. Seit 2017 gehört diese Schokoladenmarke der Carambar & Co-Gruppe, die nach der Übernahme durch die Investmentgesellschaft Eurazeo entstanden ist.

Am 13. Juni berief das Management die Personalvertreter zu einer Sitzung ein, auf deren Tagesordnung die Schließung der Fabrik stand. Treffen, das schließlich diesen Dienstag, den 25. Juni, stattfinden wird. Als wirtschaftliche Gründe wurden genannt: Umsatzrückgang, Anstieg der Energiekosten und des Kakaopreises usw.

Der Rest nach dieser Anzeige

Aber der Gewerkschaftsdelegierte seinerseits prangert eine ungerechtfertigte Schließung an und befürchtet eine Verlagerung, damit die Aktionäre „ noch mehr Gewinn machen “. Diese Entscheidung fällt trotz einer staatlichen Förderung in Höhe von 200.000 Euro im Jahr 2022 und einer teilweisen Umsiedlung im Jahr 2023.

Der Rest nach dieser Anzeige

Symbol der lokalen Produktion

Die Fabrik beschäftigt mittlerweile 109 Mitarbeiter, deren Gewerkschaften um ihre Zukunft bangen: „ Poulain muss in Frankreich bleiben » Sie protestierten heute Morgen. In einer Pressemitteilung versichert das Management, man sei entschlossen „ jeden der 109 betroffenen Mitarbeiter auf dem Weg zu einem neuen Arbeitsplatz zu unterstützen ».

Die Unterstützung ist zahlreich, mit einer Petition, die mehr als 14.000 Unterschriften gesammelt hat: „ Nein zur Schließung der Fabrik, Flaggschiff der Schokoladenindustrie und Symbol der lokalen Produktion. »

-

PREV Automobilfinanzierung: Wenn Vielfalt mit Kundenerlebnis einhergeht
NEXT Marokko: Das Vertrauen der Haushalte verbessert sich