Prinz Louis ist 6 Jahre alt: Das offizielle Foto hat lange auf sich warten lassen, aber Kate hat es endlich veröffentlicht!

Prinz Louis ist 6 Jahre alt: Das offizielle Foto hat lange auf sich warten lassen, aber Kate hat es endlich veröffentlicht!
Prinz Louis ist 6 Jahre alt: Das offizielle Foto hat lange auf sich warten lassen, aber Kate hat es endlich veröffentlicht!
-

Prinz Louis wurde am 23. April 2018 geboren und feiert heute seinen sechsten Geburtstag. Seit seiner Geburt veröffentlicht der Kensington Palace jedes Jahr ein neues Foto des Kindes, das von seiner Mutter Kate Middleton aufgenommen wurde. Eine Tradition, die am Dienstag, 23. April 2024, erneut gewürdigt wurde. Tatsächlich wurde auf ihrem Instagram-Account ein neues Foto des jüngsten Sohnes der Prinzessin von Wales enthüllt. Zur Erinnerung: Das letzte von Kate Middleton in sozialen Netzwerken gepostete Foto löste einen Skandal auf dem Kanal aus.

Anlässlich des Muttertags, der am Sonntag, dem 11. März 2024, im Vereinigten Königreich gefeiert wird, veröffentlichte die Frau von Prinz William ein Foto auf Instagram. So konnten Internetnutzer Kate Middleton umgeben von ihren drei Kindern entdecken. Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis. Mehrere internationale Fotoagenturen haben dieses Foto jedoch aufgrund von Retuscheproblemen nicht weitergegeben. Tatsächlich waren Unstimmigkeiten in der Ausrichtung von Charlottes Hand und ihrem Rock sichtbar. Auch die Positionierung des Reißverschlusses von Kate Middleton war problematisch.

Die Tradition des Geburtstagsfotos von Prinz Louis wurde respektiert

Die Prinzessin von Wales gab daraufhin zu, dieses Bild verändert zu haben, bevor sie sich entschuldigte. “Wie viele Amateurfotografen experimentiere ich gelegentlich mit der Bearbeitung“, erklärte sie. Zwei Wochen später gab die Mutter von Prinz Louis schließlich bekannt, dass sie Krebs hatte. Kate Middleton fügte außerdem hinzu, dass sie mit einer präventiven Chemotherapie begonnen habe, um die Krankheit zu bekämpfen.

Royal-Fans werden über das Fehlen eines Fotos zum Geburtstag von Prinz Louis enttäuscht sein. Es ist so etwas wie eine königliche Tradition, dass königliche Geburtstage durch die Veröffentlichung von Fotos gefeiert werden. Catherine hat viele davon mitgenommen. Und sie werden immer mit Spannung erwartet„, hatte jedoch der königliche Experte Richard Fitzwilliams darauf hingewiesen Täglicher Express.

Kate Middleton hat die königlichen Experten zum Lügen gebracht

Schade wegen der kontroversen Angelegenheit mit ihrem Muttertagsfoto. Die Entdeckung, dass sie mit Photoshop bearbeitet worden war, führte zu einem sehr peinlichen Rückschlag. Und zu der späteren Erkenntnis, dass sie sich nicht nur von einer Bauchoperation erholte. Aber dass sie mutig gegen den Krebs gekämpft hat“, fügte er hinzu. Die Veröffentlichung des neuen Fotos von Prinz Louis auf Instagram bewies ihm daher das Gegenteil.

Die Videobotschaft, in der sie dies enthüllte, war wahrscheinlich die mutigste Botschaft einer Persönlichkeit des öffentlichen Lebens in Bezug auf ihre Gesundheit in Großbritannien. Das Fehlen von Fotografien bei dieser Gelegenheit unterstreicht einfach ihr Bedürfnis nach Zeit, Raum und Privatsphäre, das sie in ihrer Botschaft so bewegend zum Ausdruck brachte. Nach den Missverständnissen der letzten Wochen sollte dies allgemein verstanden werden„, schloss Richard Fitzwilliams abschließend. Es bleibt abzuwarten, wie sich der königliche Experte nach diesem Fehler erholen wird.

-

NEXT In ihren Memoiren erzählt Adriana Karembeu von der Gewalt, die sie durch die Hand ihres Vaters erlitten hat