Cannes 2024 – Richard Gere: Leidenschaftlicher Kuss an seine 34 Jahre jüngere Frau Alejandra Silva, sein sehr attraktiver Sohn sorgt für Aufsehen

-

Der Rest nach der Anzeige

Richard Gere ist zweifellos der Star dieser Neuauflage der Filmfestspiele von Cannes. Nach mehr als vierzig Jahren Abwesenheit erscheint der unvergessliche Edward Hübsche Frau kehrte an die Croisette zurück, um sein neues Spielfilmevent vorzustellen Oh, Kanadadas erscheint in Filmen, die für die Goldene Palme ausgewählt wurden. In diesem dramatischen Film spielt der 74-jährige Schauspieler an der Seite von Uma Thurman, die zu diesem Anlass neben ihm auch auf dem roten Teppich anwesend ist. Vor allem aber konnte der Siebzigjährige auf die bedingungslose Unterstützung seiner Frau und seines ältesten Sohnes zählen, der auch die Reise gemacht hat von den Vereinigten Staaten.

In Oh, KanadaRichard Gere spielt die Rolle eines Dokumentarfilmers, der Ende der 1960er Jahre nach Kanada flüchtete. nach der Flucht vor dem Vietnamkrieg. Nachdem er nach der Aufdeckung zahlreicher Korruptionsfälle ein anerkannter Filmemacher und eine symbolträchtige Figur der Linken geworden ist, Der Held erfährt, dass er an einer verheerenden Krebserkrankung leidet. Während der Tod ihn erwartet, erklärt sich Leonard Fife bereit, einem seiner Schüler ein letztes Interview zu geben, in dem er seine letzten, bisher uneingestandenen Geheimnisse preisgibt.

34 Jahre auseinander, na und?

Bei der Präsentation dieses neuen Films, der es Richard Gere vielleicht ermöglichen könnte, die Goldene Palme zu gewinnen, konnte sich der Siebzigjährige darauf verlassen seine Frau Alejandra Silva, mit dem er auf dem roten Teppich für Aufsehen sorgte. Die beiden Turteltauben, die seit 2018 verheiratet sind, wirkten vor den Fotografen mitschuldiger als je zuvor und zögerten nicht, sich auszutauschen ein feuriger Kuss, um diejenigen zum Schweigen zu bringen, die ihren großen Altersunterschied kritisieren könnten. In der Tat, Vierunddreißig Jahre trennen den Hollywood-Schauspieler von seiner Fraudie vor wenigen Wochen ihren 41. Geburtstag feierte.

Richard Geres ältester Sohn trifft ins Schwarze

Ein weiteres Mitglied der Familie Gere wurde auf dem roten Teppich als Gekrönter wahrgenommen „Sexiest Man on the Planet“ von der Zeitschrift Menschen 1999 kam er zusammen mit seinem ältesten Sohn Homer James Jigme. Der junge Mann, 24 Jahre alt, erschien mit einem breiten Lächeln und einem bewusst ungepflegten Haarschnitt, gekleidet in einen prächtigen schwarz-weißen Anzug. Der junge Mann ist der Sohn von Schauspielerin und Model Carey Lowellden Richard Gere im November 2002 heiratete. Die beiden Ex-Ehepartner ließen sich im September 2013 scheiden.

Nach seiner Scheidung hatte Richard Gere eine kurze Liebesbeziehung mit der Schauspielerin Padma Lakshmibevor sie sich in die Werbefachfrau Alejandra Silva verliebte, die seit ihrer Heirat im April 2018 auch als Alejandra Gere bekannt ist. Richard Geres zweiter Sohn, Alexander, wurde im Februar 2019 geboren und im April 2020 ein dritter Junge vervollständigt die Geschwister. In der Vergangenheit hatte Richard Gere viele andere, noch bekannter gewordene Liebesgeschichten, wie zum Beispiel die mit Diane von Fürstenberg, Barbara Carrera, und natürlich Cindy Crawfordden er 1991 heiratete. Nach acht Jahren der Liebe ließ sich das Paar im Dezember 1994 scheiden.

Die große Kinofamilie

Dieser vierte Tag führte die Festivalbesucher zurück in die 90er Jahre mit einer Reihe von Hollywoodstars, die das Ende des 20. Jahrhunderts markierten. Neben Richard Gere und Uma Thurman waren auch der mehrfach ausgezeichnete Filmemacher Francis Ford Coppola sowie Demi Moore, Nicolas Cage, Naomi Campbell, Willem Dafoe und Kevin Costner zurück. Auch Sawyer Spielberg, Sohn von Steven Spielberg, war zur Präsentation seines neuen Films auf der Party Heiligabend in Miller’s Pointin dem er darauf antwortet Francesca Scorsese, Tochter von Martin Scorsese. Kino, diese große Familie!

-

PREV Joalukas Noah feiert seinen 20. Geburtstag: Der Sohn von Yannick Noah und Isabelle Camus hat viel Spaß mit Jade Hallyday und Stella Belmondo
NEXT Pierre Vassiliu, Musiker der Welt – Libération