Sandra Bullock hat in „Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ mit ihrem unwahrscheinlichen Outfit Geld verdient

Sandra Bullock hat in „Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ mit ihrem unwahrscheinlichen Outfit Geld verdient
Sandra Bullock hat in „Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ mit ihrem unwahrscheinlichen Outfit Geld verdient
-

Diesen Montag, den 24. Juni 2024, um 21:10 Uhr sendet W9 Das Geheimnis der verlorenen Stadt, eine Abenteuerkomödie unter der Regie von Channing Tatum und Sandra Bullock. Welcher trägt im Film einen erstaunlich funkelnden rosa Overall? Die Schauspielerin erklärte, warum.

Endlich das Wochenende! Warum nicht bei einer schönen Abenteuerkomödie entspannen? W9 kümmert sich um alles mit der Ausstrahlung des Films an diesem Montag, 24. Juni 2024, um 21:10 Uhr Das Geheimnis der verlorenen Stadt. Ein Spielfilm, der die Abenteuer von Loretta Sage (Sandra Bullock) erzählt, einer berühmten Schriftstellerin, die von den Männern von Abigail Fairfax entführt wurde, gespielt von Daniel Radcliffe, einem Pressemagnaten, der überzeugt ist, dass eines ihrer Bücher ihm Zugang zum sagenhaften Schatz eines Verlorenen verschaffen wird Stadt. Alan, gespielt von Channing Tatum (der für diesen Film ein exorbitantes Gehalt erhielt), der als Model für die Titelfotografie von Lorettas Roman engagiert wurde, macht sich auf die Suche nach der Autorin, um sie zu retten.

Es war notwendig, die Brüste anzuheben, ohne dass sie überfüllten„: Auf diese vielen Probleme stieß Sandra Bullock mit ihrem Outfit am Set

In Das Geheimnis der verlorenen StadtSandra Bullock, ehemals bestbezahlte Schauspielerin Hollywoods, bleibt kaum unbemerkt. Ihre Figur erlebt lustige Abenteuer im Dschungel … und das in einem enganliegenden rosa glitzernden Paillettenoverall. Ein Outfit, sicherlich originell, aber bei weitem nicht geeignet für solche Abenteuer. Ein auffälliges Outfit, ein Werk der Kostümbildnerin Marlene Stewart, das der Hauptdarstellerin, Sandra Bullock, offenbar nicht missfiel. „Der Overall ist ein echter Charakter. Der Overall kommt daher, dass ich ihn persönlich liebe. Ich mag auffällige Overalls (…) Was ist das Peinlichste und Unbequemste, was man an Loretta Sage sehen kann?“, sagte der Hollywoodstar in einem Interview. Die Worte stammen aus einem Werbevideo von Paramount. Die Schauspielerin gab jedoch zu, hinter den Kulissen auf einige Probleme mit der Kombination gestoßen zu sein: „Einige Outfits mussten weiter geschnitten werden, weil ich in der Gastronomie zu viel aß, andere mussten kleiner geschnitten werden, weil ich aufgrund der Dehydrierung im Dschungel an Gewicht verlor. Die Brüste mussten angehoben werden, ohne dass sie überfüllten.“

Wo wurde der Film gedreht? Das Geheimnis der verlorenen Stadt ?

Zusätzlich zu den zahlreichen unglaublichen Sequenzen, die es enthält, Das Geheimnis der verlorenen Stadt Auch wegen seiner spektakulären und fesselnden Sets ist es einen Blick wert. Die Dreharbeiten fanden in der Hitze der Dominikanischen Republik an vier verschiedenen Orten statt: Salto de Socoa, Bahía de San Lorenzo, Las Terrenas, Flughafen Arroyo Barríl und West Grove. “Wir haben spektakuläre Landschaften entdeckt. Es ist wirklich großartig und wir konnten auch in echte Naturfilmplattformen investieren, was für den Bau unserer Sets nützlich war.“ freute sich Jim Bissell, der künstlerische Gestalter des Spielfilms.

-

NEXT „Ich werde dich bis zum Tod beschützen“, sagte Jarry, als er den Geburtstag seiner Zwillinge feierte