Der Durchgang des olympischen Feuers in Fleurance rückt immer näher

Der Durchgang des olympischen Feuers in Fleurance rückt immer näher
Der Durchgang des olympischen Feuers in Fleurance rückt immer näher
-

Das olympische Feuer wird am Samstag, den 18. Mai, durch Fleurance ziehen. Die Stadt Fleurance und die Vereine haben zahlreiche Aktivitäten geplant.

Das Flammendorf findet von 10 bis 18 Uhr im Freizeitzentrum statt. Dort finden Sie sportliche Aktivitäten unter der Leitung von Vereinen. Auf dem Programm: Einführungen, Vorführungen und ein Radiogerät. Die Verbände ASF Rugby, ASFLS Football, Music Festivals, BCFP Basket (Basket-Club Fleurance-Préchac), Judo-Club de Fleurance, La Zankà und Pétanque fleurantine werden die Erfrischungen und das Catering vor Ort übernehmen.

Um 12 Uhr Abfahrt des olympischen Feuers vom Freizeitzentrum zu einem Rundgang in Fleurance bis 13 Uhr: Avenue Pierre de Coubertin, Avenue Paul Valéry, Rue Adolphe Cadéot, Place de la Ville Hall, Rue Jean-Jaurès, Boulevard Dannez, Rue des Remparts, Allées Aristide Briand.

Aus diesem Anlass wird der Erzeugermarkt auf den Platz vor der Kirche Saint-Laurent verlegt, wo von 12.00 bis 13.00 Uhr auch eine Gemeindeveranstaltung an der Kirchentür stattfinden wird.

Im Rahmen der Kultursaison sind zwei kostenlose Vorstellungen um 18 Uhr und 19 Uhr geplant (nach Voranmeldung unter 05 62 06 20 38).

VERBOTENES PARKEN

Das Parken ist ab Freitag, 17. Mai, ab 17 Uhr an Orten in der Nähe der Flammenroute und ab 20 Uhr auf dem Place de la République verboten. Der Verkehr wird am Samstag gesperrt, solange die Flammen vorbeiziehen. Es wird unmöglich sein, die Bastide zu betreten oder zu verlassen.

Es werden für Anwohner und Besucher zugängliche Parkplätze zur Verfügung gestellt: Parkplätze am Kultur- und Sportzentrum, auf der Pferderennbahn Fleurance, auf Feldern in der Nähe der Pferderennbahn usw.

-

PREV Thibaut Courtois: „Ich stehe auf der richtigen Seite der Geschichte“
NEXT Antoine Griezmann bei PSG, eine große Ankündigung fällt