Aix-en-Provence, Arles… Wo können Sie in Bouches-du-Rhône den Fackelzug in Ihrer Nähe beobachten?

Aix-en-Provence, Arles… Wo können Sie in Bouches-du-Rhône den Fackelzug in Ihrer Nähe beobachten?
Aix-en-Provence, Arles… Wo können Sie in Bouches-du-Rhône den Fackelzug in Ihrer Nähe beobachten?
-

Das olympische Feuer berührte am 8. Mai in Marseille zum ersten Mal französischen Boden. An diesem 9. Mai schlendert sie in den Händen von Trägern durch die Straßen der Stadt. Am 12. Mai wird es Bouches-du-Rhône durchqueren. Frankreich 3 Provence-Alpes-Details, wo Sie sehen können, wie die Fackel durch Ihr Departement zieht.

Der Staffellauf der olympischen Flamme begann in Marseille, der Stadt, in der die Fackel französischen Boden berührte. Die Fackel wird 78 Tage lang durch Frankreich auf dem französischen Festland und in Übersee reisen und schließlich am 26. Juli in Paris ankommen.

Warten Sie darauf, die Flamme zu Hause zu sehen? France 3 Provence-Alpes sagt Ihnen, wo die Flamme in Bouches-du-Rhône in Ihrer Nähe vorbeiziehen wird.

Das olympische Feuer wird am Sonntag, den 12. Mai, durch das Département Bouches-du-Rhône ziehen. Sie führt durch Cassis, Miramas, Aix-en-Provence, Port-Saint-Louis-du-Rhône, Istres, Eygalières und Arles.

Cassis, mit Paddelabfahrt

Cassis ist nach Marseille die erste Stadt in Bouches-du-Rhône, die das olympische Feuer erhält. Dort wird sie um 8:40 Uhr zu einer Paddelfahrt von der Bucht Port Miou aus erwartet. Die Öffentlichkeit kann dieses Spektakel vom Petit-Prince-Pfad auf der Presqu’ile-Seite aus beobachten.

>> „Diese olympische Flamme ist das Zeichen der Widerstandsfähigkeit“: Virginie wird die Fackel gegen Gewalt gegen Kinder nach Cassis tragen

Nach der Calanque de Port-Miou ist die nächste Station die Halbinsel über die Avenue des Calanques, Bestouan über die Avenue Amiral Ganteaume, dann die Avenue Maurice Jermini und Ariste Gambi. Die olympische Flamme setzt sich entlang der Avenue des Carriers, der Avenue Monseigneur de Belsunce und der Avenue de l’Abbé Cabrol fort. Die Route führt weiter über die Rocade Vence, die Avenue Liautaud, die Rue Augustin Isnard und die Rue Authman. Auf den letzten paar hundert Metern überquert die Flamme die Avenue Victor Hugo und den Quai Saint-Pierre, um um 9:45 Uhr am Strand Grande Mer zu enden.

Auf dem Solarium wird ein großer Bildschirm installiert, auf dem Sie die Strecke des Fackellaufs live verfolgen können. Darüber hinaus werden weitere Aktivitäten organisiert. Am 11. Mai von 14.00 bis 18.00 Uhr und am 12. Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr wird am Strand von Espanade de Gaulle ein olympisches Dorf errichtet. Es wird auch möglich sein, der französischen Patrouillenshow beizuwohnen, die über die Stadt fliegen wird.

Hier finden Sie praktische Informationen.

Miramas und das Sportfest

Auch Miramas wird im Rhythmus des Sports und seiner Werte vibrieren. Während des Wartens auf die Fackellaufzeremonie werden Aufführungen und Shows organisiert. Flashmob, Chor, Tanz, künstlerische Ausstellungen, ein umfangreiches Programm zur Feier dieses olympischen Fackellaufs. Die Prozession beginnt auf dem Boulevard de l’Olympie und endet auf der Strecke des Stadium Miramas Métropole, wo die Miramasséens zu diesem Anlass ihr schönstes Tifo zur Schau stellen werden. Um 12:42 Uhr wird die französische Patrouille durch den Himmel fliegen. Der Tag wird nach der Fackelübergabe nicht enden, denn das Sportfest wird seinerseits mit 70 kostenlosen Veranstaltungen zwischen dem Stadion und dem Molières-Stadion die Oberhand gewinnen.

Hier finden Sie alle praktischen Informationen.

Aix-en-Provence, mit Abendball

Nach Miramas wird die olympische Flamme nach Aix-en-Provence fahren, wo sie Creps um 11:20 Uhr verlässt und zwischen 12:20 Uhr und 12:40 Uhr auf dem Cours Mirabeau ankommt. Um ihn am Place Romée de Villeneuve passieren zu sehen, müssen Sie gegen Mittag dort sein. Es sind verschiedene Aktivitäten geplant, sei es im Creps (9.30 bis 11.30 Uhr), im Ruocco-Stadion (10.00 bis 13.30 Uhr), am Place Romée de Villeneuve (9.00 bis 18.00 Uhr), an der Esplanade Mozart oder sogar auf dem Cours Mirabeau (ab 10:30 Uhr). Ab 19:30 Uhr beginnt auf dem Cours Mirabeau ein Ball.

Alle praktischen Informationen hier.

Port-Saint-Louis-du-Rhône, mit Abstecher zu den Hütten

Port-Saint-Louis-du-Rhône bereitet sich ebenfalls darauf vor, einen historischen Moment zu erleben. Die Flamme wird am Strand von Napoléon beginnen. Fünf Träger wechseln sich über einen Kilometer bis zu den Cabanons du They du Levant ab. Ab 10 Uhr werden am Strand von Napoléon Aktivitäten organisiert, um die Menschen warten zu lassen, bis das Feuer um 14:30 Uhr beginnt. Ab 20:30 Uhr ist ein Abschlussabend auf dem Hochschulplatz geplant.

>>

Reise der Olympischen Flamme in Port-Saint-Louis-du-Rhône am 12. Mai.

© Stadt Port-Saint-Louis-du-Rhône

Um der Öffentlichkeit den vollen Genuss dieser Veranstaltung zu ermöglichen, wurden Vorkehrungen für den Verkehr getroffen. Die zum Strand führende Straße wird eine Stunde vor dem Flammendurchgang von 13:30 bis 15:30 Uhr für den Verkehr gesperrt. (vom Kreisverkehr Mazet, wo sich das Restaurant Les 3 Voiles befindet).

Istres, mit einer 3 km langen Strecke

In Istres wird das olympische Feuer ab 15:45 Uhr über 3,4 km weitergereicht. Sie führt durch das Stadtzentrum und endet ihren istrischen Kurs auf der Esplanade Bernardin Laugier, am Fuße des Rathauses. Es werden viele Feste organisiert, die allen offen stehen und kostenlos sind.

Eygalières, über die Kapelle

Die Fackel wird durch das Herz der Alpilles gehen und Eygalières erleuchten. Die Flamme wird um 17:40 Uhr die Kapelle Saint-Sixte verlassen und das Herz des Dorfes erreichen. Für diesen Festtag werden ab 10 Uhr zahlreiche Veranstaltungen mit olympischem Wert organisiert.

>
>

Programmierung für den Empfang der Olympischen Flamme in Eygalières am 12. Mai.

© Ville Eygalières

Arles, mit DJ

Arles ist eine der 65 Städte des Landes, in denen das olympische Feuer enden wird. Am Sonntag, den 12. Mai 2024, gegen 18:20 Uhr, wird die Fackel im Departementmuseum des antiken Arles erwartet, bevor sie durch die Stadt zum Ort der Feierlichkeiten, dem Quai du 8-mai, reist, wo sie den olympischen Kessel entzünden wird.

>
>

Reise der Olympischen Flamme in Arles am 12. Mai 2024.

© Stadt Arles

Die Feierlichkeiten in Arles beginnen am Samstag mit einer Reihe von Demonstrationen und Shows, die den ganzen Tag über stattfinden. Am Sonntag wird die Veranstaltung die ganze Stadt mit einer olympischen Parade, animierten Bereichen, historischen Nachstellungen, einer Flugvorführung der Patrouille de France und einem Konzert von DJ Stavinsky erobern. Das detaillierte Programm für den 11. und 12. Mai.

-

PREV Auf einer taiwanesischen Insel macht die Austernernte mehr Sorgen als in China: Nachrichten
NEXT Ein Tag voller angepasster Sportarten in Uzès