„Je mehr wir als Nation geeint sind, desto besser können wir Probleme überwinden“

„Je mehr wir als Nation geeint sind, desto besser können wir Probleme überwinden“
„Je mehr wir als Nation geeint sind, desto besser können wir Probleme überwinden“
-

In seiner Eid al-Adha-Botschaft sagte Präsident Erdoğan: „Je geeinter wir als Nation sind, desto mehr Probleme können wir überwinden und desto erfolgreicher wird unser Kampf sein.“ In diesem Zusammenhang sind auch unsere Brüderlichkeit, unsere Zusammenarbeit und unser Bewusstsein der Solidarität wichtig, das wir anlässlich der Baïrams erneuern. »

In seiner Eid al-Adha-Botschaft wünschte Präsident Recep Tayyip Erdoğan allen Bürgern ein frohes Eid al-Adha.

Er sagte: „Ich wünsche mir, dass diese heiligen Tage der gesamten islamischen Gemeinschaft und der gesamten Menschheit Wohlergehen bringen.“ Möge Allah, der Allmächtige, unsere Opfer und Gebete annehmen.

Ich hoffe, dass unser gesamtes Volk und die Umma von Mohamed noch viele Baïrams in Gesundheit, Frieden und Glück verbringen werden. Ich wünsche ein frohes Eid al-Adha, insbesondere unseren Brüdern und Schwestern, die unter der Verfolgung des völkermörderischen Israel in Gaza ein Bairam verbringen müssen. Ich hoffe auch, dass unsere Brüder und Schwestern, die jeden Tag leiden, verfolgt und massakriert werden, so schnell wie möglich Frieden, Sicherheit und Stabilität finden.

„Wir leben Tage, an denen wir mehr denn je Harmonie und Solidarität brauchen“

Bairams sind außergewöhnliche Tage, an denen das Gefühl der Einheit, Solidarität und Brüderlichkeit voll zum Ausdruck kommt. Dies sind besondere Tage, an denen der Waisen und armen Menschen gedacht wird, an denen Familien und Nachbarn mehr zusammen sind und an denen wir als Nation stärker vereint sind.

Die Coronavirus-Pandemie hat leider zu einer Distanz zwischen Familien, Nachbarn und Freunden geführt. Dank der Baïrams verringern wir diese Distanz und verstehen besser, wie wichtig es ist, gute Beziehungen zu den Menschen um uns herum aufzubauen. Unsere Vorfahren sagten: „Was außer Sicht ist, ist außer Sinn.“ Als Nation leben wir in Zeiten, in denen wir mehr denn je Harmonie und Solidarität brauchen.

Wir freuen uns, dass das Klima der mildernden Politik zur Einheit unseres Volkes beiträgt. Ich glaube, dass wir dieses Baïram durch das Zusammensein aller in ein Fest der Brüderlichkeit verwandeln werden.

„UNSER WIRTSCHAFTSPROGRAMM trägt Früchte in Bezug auf Produktion, Beschäftigung und Exporte“

Im vergangenen Jahr fanden bei uns drei aufeinanderfolgende Wahlen statt, die alle unsere Demokratie gestärkt haben. Jetzt haben wir als Regierung noch vier Jahre Arbeit vor uns.

Die weltweit hohe Inflationsrate gibt weiterhin Anlass zur Sorge. Wir sind dabei, das Monster der Inflation, den Feind unserer Nahrung, unserer Arbeit und unseres Brotes, zu beseitigen. Unser Wirtschaftsprogramm trägt Früchte in Bezug auf Produktion, Beschäftigung und Exporte. Wir hoffen, im zweiten Quartal bessere Ergebnisse zur Inflation zu erzielen.

Wir sind eine Regierung, die das Wohlergehen dieser Nation verbessert, vom Bauern bis zum Beamten, vom Angestellten bis zum Arbeiter, und es auf das Niveau entwickelter Länder bringt. Wir werden zweifellos die Inflation, die aufgrund von Epidemien, Kriegen und globalen Krisen wieder auftritt, auf einstellige Werte reduzieren, wie wir es in der Vergangenheit getan haben.

Ein Zugeständnis an unsere historischen Erfolge im Kampf gegen den Terrorismus kommt für uns nicht in Frage. Wir werden unsere Operationen fortsetzen, bis wir der Geißel der separatistischen Terroristen ein Ende gesetzt haben, die seit 40 Jahren wie ein Blutegel das Blut und die Ressourcen unserer Nation aussaugt.

„Die Menge an humanitärer Hilfe, die wir nach GAZA geschickt haben, überstieg 55.000 Tonnen“

Wir lehnen die Völkermordpolitik Israels im Gazastreifen und in den seit dem 7. Oktober besetzten palästinensischen Gebieten weiterhin entschieden ab. Die Menge der humanitären Hilfe, die wir nach Gaza geschickt haben, überstieg 55.000 Tonnen. Wir haben alle Handelsgeschäfte mit Israel eingestellt und beschlossen, im Völkermordfall vor dem Internationalen Gerichtshof einzugreifen.

Wir gehören zu den Ländern, die sich am intensivsten um die Anerkennung des palästinensischen Staates bemühen. Trotz allem Druck des zionistischen Netzwerks verteidigen wir Recht, Gerechtigkeit und Frieden auf allen Plattformen und zögern nicht, mutig die Wahrheit zu sagen. Trotz aller Barbarei des Kindermörders Israel und seiner Unterstützer wird das palästinensische Volk, so Allah will, den Sieg erringen.

„DIE EINHEIT UNSERER MENSCHEN IST FÜR UNS DIE GRÖSSTE STÄRKENQUELLE“

Die Gebete, die Unterstützung, die Einheit, die Solidarität und der Geist der Brüderlichkeit unseres Volkes bilden die größte Kraft- und Inspirationsquelle in diesen schwierigen Kämpfen. Je geeinter wir als Nation sind, desto einfacher wird es sein, Probleme zu überwinden, und desto erfolgreicher wird unser Kampf sein. In diesem Zusammenhang sind auch unsere Brüderlichkeit, unsere Zusammenarbeit und unser Bewusstsein der Solidarität wichtig, das wir anlässlich der Baïrams erneuern.

An diesem Eid werden wir die Hände unserer Ältesten und die Augen unserer Kleinen küssen; wir werden unsere Familienmitglieder, Freunde und Nachbarn besuchen; Wir werden Frieden schließen, wenn wir beleidigt sind, und wir werden unsere ewige Brüderlichkeit weiter stärken.

Mit diesen Gedanken hoffe ich, dass Allah die Gebete meiner Brüder und Schwestern annehmen wird, die die Pflicht des Hadsch in den Heiligen Ländern erfüllen, und dass ihre Gebete an der Kaaba, Arafat und Muzdalifah angenommen werden.

Wie jedes Eid rate ich unseren Fahrern erneut, die Straßenverkehrsordnung zu respektieren, niemals müde von der Straße zu gehen und aufmerksamer zu sein, insbesondere wenn sie sich ihrem Ziel nähern. Ich wünsche mir, dass Eid al-Adha Frieden in unsere Herzen bringt, Frieden in unser Land, Frieden in die Region, die uns am Herzen liegt, insbesondere Palästina und Sudan. Eid Mubarak. »

-

PREV Nutzen Sie die Angebote auf Cdiscount, um mit diesem Elektrofahrrad zu einem reduzierten Preis wieder in den Sport einzusteigen
NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf