Europäer: Jordan Bardella eröffnet das Nationale Rallye-Treffen in Perpignan

Europäer: Jordan Bardella eröffnet das Nationale Rallye-Treffen in Perpignan
Europäer: Jordan Bardella eröffnet das Nationale Rallye-Treffen in Perpignan
-

Jordan Bardella, Spitzenreiter der nationalen Rallye-Liste der Europäer, entschied sich angesichts der Rekordumfragen für eine Beibehaltung das große Treffen der Nationalversammlung am 1. Mai 2024 um 14 Uhr im Palais des Congrès in Perpignan, einem beliebten Termin für Lepénisten.

In Perpignan, dessen Rathaus vor vier Jahren von der Figur des RN Louis Aliot begeistert war, beabsichtigen die Lepénistes, das zu starten Countdown bis zum vorhergesagten Siegpräsentiert als Sprungbrett für eine vierte Kandidatur von Marine Le Pen für das Élysée in drei Jahren.

Auf der Bühne wird die Vorsitzende der National Rally auch vor Jordan Bardella sprechen, der vor anderthalb Jahren ihre Nachfolge an der Spitze der Partei antrat. Im Programm : “Kaufkraft, Sicherheit, Einwanderung„, listet ein Gläubiger auf, „sondern auch ein Aufruf, sich zu sammeln und sinnvoll abzustimmen“.

Im Sucher werden den von Marion Maréchal angeführten Zemmouristen immer noch 5 bis 6 % der Abstimmungsabsichten zugeschrieben. Allerdings fast ein Drittel der Befragten Laut einer am Montag veröffentlichten Studie beabsichtigen Ipsos, am 9. Juni für die Nationale Kundgebung zu stimmen, 15 Punkte vor der Liste der Macronisten.

Die Vorstellung der ersten Laufkameraden

Vor den erwarteten 2.000 bis 3.000 Menschen werden die beiden RN-Führer anwesend sein Präsentieren Sie die ersten 34 Kandidaten auf der Liste. Symbolisch wird Marine Le Pen den 80. und vorletzten Platz belegen.

Angetrieben Nummer zwei auf der Liste, Malika Sorelein Essayist, der François Fillon früher nahe stand, sorgte für Schlagzeilen, als er zugab, Emmanuel Macron zu Beginn des Jahres Dienste angeboten zu haben.

DER Nummer drei des Teams, Fabrice LeggeriGegen ihn wiederum gab es eine Beschwerde zweier NGOs, die ihn beschuldigen, als Leiter der europäischen Grenzschutzbehörde Frontex illegale Zurückweisungen von Migrantenbooten auf See erleichtert zu haben.

Die Präsenz auf der Liste von Mahorais Saidali Boina Hamissiangekündigt von Marine Le Pen aus Mamoudzou, musste schließlich abgelehnt werden, nachdem Libération mehrere in sozialen Netzwerken veröffentlichte rassistische und verschwörerische Veröffentlichungen entdeckt hatte.

-

PREV „Zeitkapseln“, um Menschen, die verschwunden sind oder mit HIV/AIDS leben, nicht zu vergessen
NEXT IN BILDERN, IN BILDERN. Warum ist dieser Platz in Cherbourg voller Menschen?