Lambert Wilson wird Präsident der Jury der dritten Ausgabe des Film Festival of Tomorrow in Vierzon sein

Lambert Wilson wird Präsident der Jury der dritten Ausgabe des Film Festival of Tomorrow in Vierzon sein
Lambert Wilson wird Präsident der Jury der dritten Ausgabe des Film Festival of Tomorrow in Vierzon sein
-

Die Jury wurde heute Morgen bekannt gegeben: Lambert Wilson wird Präsident der Jury für die dritte Ausgabe des Film Festival of Tomorrow. Die dem engagierten Film gewidmete Kulturveranstaltung findet vom 30. Mai bis 2. Juni in Vierzon im Ciné Lumière de Vierzon statt.

Nach Corinne Masiero für die erste Ausgabe und Mathilde Seigner für die zweite Ausgabe wird Lambert Wilson Präsident der Jury für die dritte Ausgabe des Film of Tomorrow-Festivals sein, das vom 30. Mai bis 2. Juni in Vierzon stattfindet. Der Schauspieler, Regisseur und Sänger Lambert Wilson wird der erste Mann sein, der diese Rolle für dieses Festival engagierter Filme übernimmt, das von Louis-Julien Petit, Mathieu Petit-Bonnefond und Camille Carteret ins Leben gerufen wurde.

Der Graf von Monte Christo wird im Beisein der Regisseure das nächste Vierzon Film Festival of Tomorrow eröffnen

Lambert Wilson tourte mit großartigen Regisseuren (Claude Chabrol, Andrzej Zulawski). Er ist Träger des Jean-Gabin-Preises für seine Rolle als Abbé Pierre in Winter 54. Er ist in vielen historischen Filmen zu sehen (Jefferson in Paris, Die Launen eines Flusses) und historisch (Cousteau in Die Odyssee, De Gaulle (César als bester Schauspieler 2021). Er scheut sich nicht, einzigartige Rollen zu übernehmen (Der Bauch des Architekten, der Besessene) und machte sein Gesangstalent bekannt Wir kennen das Lied, Nicht am Mund. Es ist beliebt in Königspalast, Matrix, Von Menschen und Göttern, Auf den Spuren des Marsupilami, Die Kuh, Alceste auf dem Fahrrad oder Der Boom 2. Er war vor kurzem in Benedetta, Hände in or und 5 Hektar.

Fünf weitere Mitglieder der Jury

Fünf weitere Persönlichkeiten werden Lambert Wilson umgeben und sechs Preise verleihen (Beste Regie, Bester Film, Beste Leistung, Bestes Drehbuch, Beste Originalmusik, Publikumspreis).

Gwendoline Hamon (Schauspielerin in Kassandre auf Frankreich 3 und in Mama, lass mich nicht einschlafenausgewählt beim Festival 2022)

Lyes Salem (Derzeit angezeigt in Wir Leroys)

Eloise Lang (war Co-Autor der Kultserie Arschlochund Direktor von Samenletztes Jahr beim Festival ausgewählt)

Ivan Calberac (hat unterschrieben Ireneder 2002 Cécile de France enthüllte und Regisseur von Gestehe niemalswird derzeit angezeigt)

Erhalten Sie unseren Freizeit-Newsletter per E-Mail und finden Sie Ideen für Ausflüge und Aktivitäten in Ihrer Region.

Manon Bresch (Thérèse in der Serie Plus belle la vie, Schauspielerin in Diebe auf Netflix)

Das Programm wird am 6. Mai bekannt gegeben. Es wird einen offiziellen Wettbewerb mit abendfüllenden Spielfilmen, Vorpremieren, Begegnungen mit Persönlichkeiten, aber auch eine Auswahl an Dokumentarfilmen außerhalb des Wettbewerbs bieten, neu für 2024. Der Kurzfilmwettbewerb für 18- bis 30-Jährige ändert sein Format und In diesem Jahr steht das Thema Einwilligung im Mittelpunkt.

Dieses Mal wird das Festival die National Union of Families of Femicide unterstützen.

Christelle Marilleau

-

PREV Vereint: für eine starke Regierungsführung
NEXT Eine ökologische Aktion in Genf an diesem Wochenende