Legislative: Wer sind die Kandidaten im zehnten Wahlkreis im Norden?

Legislative: Wer sind die Kandidaten im zehnten Wahlkreis im Norden?
Legislative: Wer sind die Kandidaten im zehnten Wahlkreis im Norden?
-

Gerald Darmanin

Gewinner 2022 mit 57,52 % der Stimmen, Der Innenminister, der Tourcoing nie verlassen hat, präsentiert sich unter den Farben der Präsidentenmehrheit. Er war einer derjenigen, die über die Auflösung Bescheid wussten. Sein Wahlkampf begann am Montag und Dienstag in Halluin zusammen mit Vincent Ledoux, seinem Stellvertreter. Der ehemalige Abgeordnete und Bürgermeister von Tourcoing geht mit der Überzeugung davon, dass wir die Ergebnisse der Europawahlen nicht denen einer Kommunalwahl nachahmen können. Er rechnet deshalb mit seiner Bekanntheit.

Leslie Mortreux

LFI-Kandidat im Jahr 2022, Leslie Mortreux hatte mit der Qualifikation für die zweite Runde für eine Überraschung gesorgt. Sie belegte damit mit 42,48 % der Stimmen den zweiten Platz. Diesmal hat sie die Nominierung der Volksfront erhalten, auch wenn sie im Gegensatz zu anderen gewählten Amtsträgern, Sozialisten und Umweltschützern, seit zwei Jahren nicht mehr auf der politischen Bühne von Tourquenn existiert.

Jerome Garcia

Mit dem LR-Label im Jahr 2022 bereits im Rennen, Jérôme Garcia hatte im ersten Wahlgang nur 3,05 % der Stimmen erhalten. Er vertritt sich unter demselben Label im Widerspruch zur LR-Föderation des Nordens.

Bastien Verbrugghe

Ehemaliger Kandidat für Departementswahlen, Roncquois Bastien Verbrugghe wird für den RN im Rennen sein. Im Jahr 2021 setzte er sich für Avenir français ein, eine Bewegung bestehend aus ehemaligen Mitgliedern von Debout la France (DLF), der Partei von Nicolas Dupont-Aignan. Im Jahr 2022 ist es seine aktuelle Ersatzspielerin, Mélanie D’Hont, die unter den Farben der RN auftrat. Sie erhielt 21,94 % der Stimmen.

(Seite aktualisiert, sobald Kandidaten bekannt gegeben werden)

Sehen Sie hier die Kandidatenliste für die Parlamentswahlen im Departement Nord

-

PREV Montpellier: Seit 18 Jahren ist Neugier bei Lilou Plaisir ein köstlicher Makel
NEXT Maroc Telecom startet die 20. Ausgabe des „Beach Festival“