beIN Sports erwirbt die Rechte an der Ligue 2 bis 2028/2029!

-

Wenn es in der Ligue 1 immer noch bergab geht, weiß die Ligue 2, die Meisterschaft, in der die Girondins de Bordeaux beheimatet sind, wohin die Reise geht. Tatsächlich bestätigte LFP Media heute Abend im Anschluss an die Ausschreibung für die Medienrechte der Ligue 2 BKT für die Spielzeiten 2024/2025 bis 2028/2029 die Zuteilung aller entsprechenden Lose beIN SPORTS Frankreich.

Die Pressemitteilung

Das LFP und LFP Media freuen sich, die 2012 begonnene strategische Partnerschaft mit beIN SPORTS fortzusetzen und weiterhin von der erstklassigen Behandlung und Förderung unserer Meisterschaft zu profitieren.

Vincent LABRUNEPräsident der LFP: „Die Vergabe aller Preise an beIN SPORTS ist eine hervorragende Nachricht für alle BKT-Vereine der Ligue 2 sowie deren Fans, die weiterhin von bemerkenswertem Fachwissen und Berichterstattung über alle Spiele und Zeitschriften profitieren werden. Ich möchte mich herzlich bei beIN SPORTS bedanken, das einmal mehr seine Verbundenheit zum französischen Fußball zeigt. »

Yousef AL-OBAIDLYPräsident von beIN SPORTS France: „Wir freuen uns sehr, den Übertragungsvertrag der Ligue 2 BKT bis 2029 zu verlängern und unseren Abonnenten exklusiven Zugang zu 100 % der Spiele zu ermöglichen.“ Seit 2012 hat sich beIN SPORTS stolz als führender Sportsender in Frankreich etabliert und bietet einen umfangreichen und vielfältigen Katalog an Rechten, der auf begründeten und maßvollen Investitionen basiert und unsere durchdachte und langfristige Strategie widerspiegelt. Wir sind auch stolz auf unser Engagement, die Entwicklung von Fußball und Sport in Frankreich sowohl auf Profi- als auch auf Amateurebene zu unterstützen. Wir freuen uns auf die bevorstehende Wiederaufnahme der BKT Ligue 2-Meisterschaft, die wir exklusiv für unsere lieben Abonnenten übertragen werden. »

-

NEXT Griezmann, ein in Spanien angeprangerter Skandal!