Rückkehr der Starliner-Kapsel von Boeing noch ungewiss

Rückkehr der Starliner-Kapsel von Boeing noch ungewiss
Rückkehr der Starliner-Kapsel von Boeing noch ungewiss
-

14 … dann 18 … dann 22 … dann 26 … dann wissen wir es nicht: Die Astronauten, die an Bord der Starliner-Kapsel von Boeing reisen, wissen immer noch nicht, wann sie zurückkehren werden. Da sich ihre Rückkehr zur Erde immer noch verzögert, teilte die NASA in einem am 21. Juni veröffentlichten Fortschrittsbericht mit. Ursprünglich sollten Butch Wilmore und Suni Williams, die sich auf einer Weltraumexpedition zur ISS befanden, am 14. Juni zurückkehren, nachdem sie am 6. Juni gestartet waren. Der letzte geplante Termin – der 26. Juni – wurde angepasst. Der Zeitpunkt ist derzeit unbekannt.

« Wir nehmen uns Zeit und folgen unserem Standard-Engagement-Management-Prozess “, sagte Steve Stich, Direktor des kommerziellen Besatzungsprogramms der NASA. Ingenieure sammeln weiterhin Daten zu den Problemen, auf die Starliner gestoßen ist. Die Boeing-Maschine erlitt mehrere Heliumlecks und Probleme mit der Leistung ihres Treibstoffs. Dabei geht es offensichtlich darum, kein Risiko einzugehen und die Sicherheit der beiden Astronauten zu gewährleisten, die sich auf der ISS aufhalten.

Starliner

Quelle : https://twitter.com/AstroSamantha/status/1527948215890345986/photo/3

Die beiden Starliner-Astronauten sind geduldig

Butch Wilmore und Suni Williams scheinen mit diesen wiederholten Verzögerungen keine Schwierigkeiten zu haben, sagte die NASA. „ Die Besatzung hat es nicht eilig, die Station zu verlassen, da im Orbit genügend Vorräte vorhanden sind.

[Lire la suite]

Bildnachweis für das Bild von einer: Die Boeing Starliner-Kapsel // Quelle: NASA

-

NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf