Diktat des Glücks, der Selbstbeobachtung… 3 Bücher, um sich selbst besser kennenzulernen

Diktat des Glücks, der Selbstbeobachtung… 3 Bücher, um sich selbst besser kennenzulernen
Diktat des Glücks, der Selbstbeobachtung… 3 Bücher, um sich selbst besser kennenzulernen
-

Während der Sommer eine Zeit ist, die zum Lesen und zur Selbstbeobachtung einlädt, finden Sie hier drei neue Bücher, mit denen Sie über die Definition von Glück nachdenken, sich selbst besser kennenlernen und Ihre Aufmerksamkeitsfähigkeiten verbessern können.

„Bisher läuft alles schief“, von Louise Aubery

©Harper Collins

Louise Aubery, die Content-Erstellerin, die von mehr als einer Million Menschen in sozialen Netzwerken verfolgt wird, hat sich eine Mission gesetzt: ihren Abonnenten und Lesern zu helfen, die Macht über ihr Leben zu übernehmen und ihnen die Schlüssel zu geben, um dem Diktat des Glücks zu entkommen. Müssen wir unbedingt glücklich sein? In ihrem Buch „Bis jetzt läuft alles schief“, einer inspirierenden Geschichte, die unser kritisches Denken fördert und aus der üblichen Landschaft der persönlichen Entwicklung hervorsticht, ermutigt uns die Autorin, uns selbst Fragen zu stellen, anstatt um jeden Preis nach Antworten zu suchen.

„Bisher läuft alles schlecht“, Louise Aubery, Hrsg. Harper Collins, 224 Seiten, 12,90 €.

„Die Superkräfte des Tierkreises“ von Guillaume Cosnier

©Arcana Sacra

Um sich selbst besser kennenzulernen, können Sie sich auch auf die Sterne verlassen, und zwar auf das Werk von Guillaume Cosnier mit dem Titel „Die Superkräfte des Tierkreises“, das einen ebenso tiefgründigen wie spielerischen Ansatz zum Studium der Zeichen bietet. Während er Parallelen zu Bezügen zur Popkultur zieht, gibt der Astrologe den Lesern alle notwendigen Werkzeuge an die Hand, um mehr über diese Disziplin zu erfahren und sich ihrer ungeahnten Fähigkeiten bewusst zu werden.

„Die Superkräfte des Tierkreises“, von Guillaume Cosnier, Hrsg. Arcana Sacra, 240 Seiten, 23,50 €.

„Deine Aufmerksamkeit ist deine Superkraft“, von Fabien Olicard

©Erste

Ein weiteres Nachschlagewerk, das Sie diesen Sommer begleiten wird: „Ihre Aufmerksamkeit ist Ihre Superkraft“, geschrieben vom Mentalisten Fabien Olicard. Während wir durch Bildschirme ständig stimuliert werden, greift der Experte auf die Mechanismen unseres Gehirns zurück und lädt uns ein, die Kontrolle über unsere Aufmerksamkeit zurückzugewinnen. Gespickt mit Übungen, Spielen und Rätseln richtet sich dieses lehrreiche und unterhaltsame Buch an alle, die ihre Konzentration (wieder) erlernen möchten, und ist ein wertvoller Leitfaden für die Verbesserung ihres Alltags.

„Deine Aufmerksamkeit ist deine Superkraft“, von Fabien Olicard, Hrsg. Erstes, 216 Seiten, 18,95 €.

-

PREV Am Mittwoch geht es auf Bücherreise nach Bertranges
NEXT 3 Bücher, um sich selbst besser kennenzulernen