Supercopy, eine Safari-Erweiterung, die eine Tastenkombination zum Kopieren der aktuellen URL hinzufügt

Supercopy, eine Safari-Erweiterung, die eine Tastenkombination zum Kopieren der aktuellen URL hinzufügt
Supercopy, eine Safari-Erweiterung, die eine Tastenkombination zum Kopieren der aktuellen URL hinzufügt
-

Supercopy (kostenlos) ist eine neue Erweiterung für Safari, die eine einzige Funktion hinzufügt: einfaches Kopieren der URL des aktuellen Tabs. Dies ist eine Aktion, die wir natürlich bereits ausführen können, entweder durch Verketten von Tastaturkürzeln ⌘L um dann die Site-Adresse auszuwählen ⌘C um es zu kopieren, entweder durch einen zweiten Klick oder durch längeres Tippen auf die URL-Leiste. Mit dieser Erweiterung stehen Ihnen zwei noch einfachere Methoden zur Verfügung: Über ein Symbol in der macOS-Symbolleiste oder im Erweiterungsmenü von iOS, iPadOS und visionOS können Sie die URL direkt kopieren. Für Fans von Tastaturkürzeln fügt die Erweiterung eine hinzu, mit der sie dies tun können, ohne die Maus zu berühren: ⌘⇧C.

Safari-Erweiterungen sind zwangsläufig mit einer App verbunden, aber die von Supercopy hat kein Interesse (rechts), alles wird im Browser erledigt. Beachten Sie das zur Symbolleiste hinzugefügte Symbol rechts neben der URL-Leiste (links).

Die Erweiterung funktioniert auf allen Apple-Plattformen, auf denen Safari existiert, einschließlich visionOS. Ich konnte es ohne Zwischenfälle auf einem Mac und einem iPad testen, wo die Tastenkombination gut funktioniert und es zweifellos die beste Option ist, wenn man sie gewohnt ist. Die Schaltfläche scheint mir nicht so praktisch und schnell zu sein, aber Sie können sie problemlos in Safari macOS ausblenden und alles mit der Tastenkombination erledigen, ohne die Webbrowser-Oberfläche zu ändern.

Supercopy ist eine kostenlose App, ohne In-App-Käufe, ohne Abonnements und noch weniger Werbung. Wenn Sie es gewohnt sind, URLs aus Safari zu kopieren, ist diese Erweiterung auf jeden Fall einen Versuch wert. Sie benötigen mindestens macOS 13 oder iOS 17.

-

PREV Test – PO’ed Definitive Edition: Ein wenig bekannter FPS bekommt ein zweites Leben
NEXT Apple: Was ist von der Let Loose-Konferenz am 7. Mai 2024 zu erwarten?