Dordogne. Drei Jugendliche bei Verkehrsunfall verletzt

Dordogne. Drei Jugendliche bei Verkehrsunfall verletzt
Dordogne. Drei Jugendliche bei Verkehrsunfall verletzt
-

In der Nacht von Samstag, 4. Mai, auf Sonntag, 5. Mai, kam es zu einem Verkehrsunfall. Gegen 23:15 Uhr kam in Tamnies in der Dordogne ein Auto allein von der Straße ab.

Eine schwer verletzte Frau

Eine 16-jährige Frau und ein 17-jähriger Mann wurden leicht verletzt. Ein weiteres 16-jähriges Mädchen wurde schwerer verletzt. Die drei Opfer wurden ins Krankenhaus gebracht. Dreizehn Feuerwehrleute waren vor Ort im Einsatz. Der Verkehrsweg war komplett unterbrochen.

Lesen Sie auch

-

PREV Historische Nachrichten | Donald Trump für schuldig befunden – 98,5 Montreal
NEXT OL. Die voraussichtlichen Aufstellungen für das Spiel am 32. Spieltag der Ligue 1