Anna Ferrino, CEO von Ferrino, erhält den Compasso d’Oro Career Award

Anna Ferrino, CEO von Ferrino, erhält den Compasso d’Oro Career Award
Anna Ferrino, CEO von Ferrino, erhält den Compasso d’Oro Career Award
-

Anna Ferrino, CEO des italienischen Outdoor-Ausrüstungsunternehmens Ferrino, wurde mit dem prestigeträchtigen Karrierepreis Compasso d’Oro ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 20. Juni 2024 im ADI Design Museum in Mailand statt.

Anna Ferrino, CEO des italienischen Outdoor-Ausrüstungsunternehmens Ferrino, wurde mit dem prestigeträchtigen Karrierepreis Compasso d’Oro ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 20. Juni 2024 im ADI Design Museum in Mailand im Zusammenhang mit der Eröffnung der Ausstellung der Produkte und Projekte statt, die für die XXVIII. Ausgabe des ADI Compasso d’Oro-Preises ausgewählt wurden, der in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert Geburtstag. .

Der 1954 ins Leben gerufene Compasso d’Oro-Preis ist eine der prestigeträchtigsten Auszeichnungen in der Welt des Designs. Dieser Preis wird von der Association for Industrial Design (ADI) und der ADI Foundation verliehen und zielt darauf ab, herausragende Leistungen im italienischen Design zu würdigen. Anna Ferrino gilt als herausragende Persönlichkeit und unbestrittene Protagonistin der italienischen Designkultur, dank ihres kontinuierlichen Engagements und ihrer Leidenschaft, die sich im Laufe der Jahre in einer Karriere niederschlägt, die auf zwei Säulen basiert: Kultur und Sport. Ein Weg – wie das Zitat selbst andeutet – der in der Ferne beginnt, in der Tradition von Familienunternehmen, die als Fähigkeit zur Wertevermittlung vor der Wirtschaft konzipiert sind.

„Ich bin sehr stolz, diese prestigeträchtige Auszeichnung zu erhalten“ sagte Anna Ferrino während der Zeremonie. „Diese Auszeichnung stellt nicht nur eine wichtige persönliche Leistung dar, sondern auch eine Belohnung für den langen unternehmerischen Weg meiner Familie, unserer Rabajoli-Partner und des gesamten Ferrino-Teams, die jeden Tag mit Engagement und Professionalität zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen.“ Dies ist eine zusätzliche Ermutigung, weiterhin mit Leidenschaft daran zu arbeiten, den hohen Wert des italienischen Designs in der Welt der Sportartikel aufrechtzuerhalten und Bergbegeisterten funktionelle Objekte mit innovativen und nachhaltigen Lösungen anzubieten, die es ihnen ermöglichen, ihr Erlebnis in der Natur in völliger Sicherheit und Komfort zu genießen.

Anna Ferrino erinnerte auch an die Bedeutung der abenteuerlichen Geschichte des Unternehmens, die untrennbar mit der Geschichte des Bergsteigens und der Entdeckungsreisen verbunden ist, und offenbarte schließlich eine große Leidenschaft für Ferrinos symbolträchtiges Produkt: „Das Campingzelt ist das symbolträchtigste Produkt unserer Marke und gleichzeitig mein Lieblingsprodukt: eine wahre Kapsel der Freiheit und Intimität, deren Entwicklung im Laufe der Zeit immer von soziologischen und wirtschaftlichen Veränderungen beeinflusst wurde.“

Bei Ferrino geht es jedoch nicht nur um Camping, sondern auch um Bergsteigen und Expeditionen, also um Zelte, die Extremforschern Schutz bieten sollen: „Das Bergsteigerzelt“ weiter Anna Ferrino, „Erfordert verantwortungsvolles und sorgfältiges Design, denn es ist nicht nur ein Objekt, sondern eine echte Überlebenskapsel.“ In die Gestaltung dieser Objekte fließen unsere große Erfahrung, sorgfältige Auswahl und Prüfung von Materialien und in Windkanälen, Analyse von Umwelttests und Berichten früherer Expeditionen, Entwicklungsarbeit in enger Zusammenarbeit mit den berühmtesten Bergsteigern ein, die in Ferrino schon immer einen Schneider gefunden haben Höhenunterschiede im Dienste ihrer Heldentaten sind von grundlegender Bedeutung.“

Eine starke Leidenschaft für Design und Innovation, immer aufmerksam auf neue Trends und Kreativität: „Ich beobachte gerne, wie sich Outdoor-Enthusiasten in verschiedenen geografischen Gebieten bewegen. Das ist eine grundlegende Übung, um neue Trends zu antizipieren. Ich lasse mich jedoch nicht nur von unserer Referenzgemeinschaft inspirieren, sondern versuche, mich von allem um mich herum und insbesondere von meiner großen Leidenschaft für zeitgenössische Kunst inspirieren zu lassen: Künstler sind Flugzeuge in Richtung Zukunft.

-

PREV Verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer mit diesem 4K-Videoprojektor zum Schnäppchenpreis in einen Kinoraum
NEXT Favorit/Außenseiter: Wer wird diesen Freitag, den 19. Juli, beim Prix Fandango in Cabourg spielen?