Die Chancen, dass der Kanadier in der ersten Runde einen Verteidiger verpflichtet, stehen gut

Die Chancen, dass der Kanadier in der ersten Runde einen Verteidiger verpflichtet, stehen gut
Die Chancen, dass der Kanadier in der ersten Runde einen Verteidiger verpflichtet, stehen gut
-

Menschen geraten oft von einem Extrem ins andere. Über alles in der Politik im Sport…

„Der Kanadier hätte Shane Wright verpflichten sollen, nicht Juraj Slafkovsky! Booouuuuhhhh! »

„JurajSlafkovsky ist ein Flop! »

Dann…

„Kent Hughes muss Slafkovsky für acht Jahre verpflichten. Es ist unser bester Tag und wenn wir zu lange warten, wird die Verlängerung mehr als 10 Millionen US-Dollar pro Saison kosten. »

Die gleiche Übung würde bei PK Subban, Jesperi Kotkaniemi, Lars Eller, Marc Bergevin usw. zu den gleichen Schlussfolgerungen führen.

Auf einem höheren Niveau Makrowie oft haben wir die Experten gehört UND Befürworter sagen, dass es nicht notwendig war, während des Entwurfs nach Bedarf zu formulieren Entwurf NHL-Fan?

Dass es notwendig war, den besten Spieler auszuwählen, Punkt … vor allem am ersten Abend.

So gut wie alle sind sich einig, dass der GM und sein Team in der ersten Runde (und meiner Meinung nach auch in der zweiten) den bestplatzierten Spieler auf ihrer Liste auswählen müssen, Punkt.

Natürlich haben alle Organisationen unterschiedliche Listen, weil A) ihre Bewertungskriterien sind nicht alle gleich und zwei) Nicht alle Scouts mögen alle Spieler gleich.

Der Kanadier zum Beispiel scheint rohes Talent, Größe, Charakter und die Wahrscheinlichkeit, ein erstklassiger Spieler zu werden, zu priorisieren, nicht unbedingt die, ein Homerun-Hit zu werden. Andere Organisationen denken anders.

Einige Teams losen nicht in Russland, Quebec oder bestimmten europäischen Ländern aus, während andere von diesen Auswahlen begeistert sind.

Letztendlich hat sich jedoch gezeigt, dass ein Team, das sich an seine Liste hält und den besten verfügbaren Spieler wählt, wenn es an der Reihe ist, eine größere Chance hat, eine gute Auswahl zu treffen, als ein anderes Team, das seine Liste durchgeht, um einen Spieler zu zeichnen, der in einem bestimmten Bereich spielt Position. Kurz gesagt, es ist besser, eine bedarfsgerechte Ausarbeitung zu vermeiden. Vor allem, wenn wir wissen, dass der ausgewählte (oder ignorierte) Spieler erst in ein paar Jahren Auswirkungen haben wird …

Bedürfnisse haben Zeit, sich zu ändern.

Und das vermeidet Fehler, die ein paar Jahre später ganze Richtungen schlecht aussehen lassen! Auch Mathias Brunet hat gestern in La Presse ein Wort dazu geschrieben.

Allerdings Experten UND Viele Fans fordern derzeit einen Angreifer und behaupten, dass wir in Montreal zu viele (vor allem junge) Verteidiger haben. Übt, was ihr predigt, Leute!

Ich möchte auf niemanden mit dem Finger zeigen. Sie müssen nur die Sportnachrichten von Quebec verfolgen, um herauszufinden, wer nicht möchte, dass CH einen Verteidiger einberuft, unabhängig von der Situation …

Ich möchte in zehn Tagen in Vegas sehen, wie Kent Hughes, Jeff Gorton, Nick Bobrov und Martin Lapointe den Namen des bestplatzierten Tages an ihrem Tag aussprechen Top 5, das war’s. Es spielt keine Rolle, welche Position er spielt…

Wenn wir einen Überschuss habenVermögenswerte An einem bestimmten Ort zu einem bestimmten Zeitpunkt wird eine Transaktion durchgeführt. Rechtzeitig…

Hier ist MEIN Top 5 Personal für die erste Runde:

1. Macklin Celebrini
2. Ivan Demidov (auch wenn er in der KHL spielt)
3. Sam Dickinson
4. Tij Iginla
5. Zayne Parehk/Artyum Levshunov

Der Kanadier hat sein eigenes.

Ich wiederhole mich, aber wenn es an der Zeit ist, mit dem Fünftplatzierten zu sprechen, möchte ich sehen, wie der Kanadier den Namen des bestplatzierten Spielers auf seiner Liste ausspricht. das ist es.

Die Chancen, dass es sich um einen Verteidiger handelt, sind riesig. Zumal es Anton Silayev und Zeev Buium gibt, die von mehreren Personalvermittlern angepriesen werden und wahrscheinlich zu den Top 5 mehrerer Teams gehören …

Cayden Lindstroms Bandscheibenvorfall… Größe von Berkly Catton … das eindimensionale Schauspiel von Cole Eiserman … der allgemeine Zweifel an Beckett Sennecke …

Mehrere Angreifer haben Nachteile und wir steuern auf eine zu Verteidigerentwurf.

Machen Sie es in Rom wie die Römer …

Fragen Sie in einem asiatischen Restaurant nicht, ob es Shepherd’s Pie gibt …

Bringen Sie Ihren Hockeyschläger nicht mit auf einen Golfplatz …

Und wenn der beste verfügbare Spieler auf dem fünften Platz in der Gesamtwertung ein Verteidiger ist, wählen Sie einen Verteidiger. Also !

Dann werden wir sehen, was wir daraus machen! #BeauProblem

Viel

– Es ist offiziell !

– Wird Connor McDavid die Conn-Smythe Trophy gewinnen, auch wenn es die Panthers sind, die den Stanley Cup gewinnen?

– Floridas Vorteile sind zahlreich.

– Große Boxgala für August in Quebec geplant.

– Der neue Besitzer der Trois-Rivières Lions hält, was er versprochen hat.

– Sportarten mögen alle unterschiedlich sein, aber sie sind sich sehr ähnlich.

-

NEXT Griezmann, ein in Spanien angeprangerter Skandal!