Interclubs: ein vierter Tag mit Herausforderungen auf allen Ebenen für Clubs der Auvergne

Interclubs: ein vierter Tag mit Herausforderungen auf allen Ebenen für Clubs der Auvergne
Interclubs: ein vierter Tag mit Herausforderungen auf allen Ebenen für Clubs der Auvergne
-

Der vierte und vorletzte Tag der französischen Mannschaftsmeisterschaft markiert an diesem Sonntag einen Wendepunkt in der Saison der neun teilnehmenden Vereine der Auvergne.

Manche freuen sich vielleicht mit großen Ambitionen auf diesen Tag, andere müssen sich durchsetzen, um sich zu retten. Was die Frauen von Sporting Vichy-Bellerive angeht, dürfte der Aufstieg in die Nationale 2 voraussichtlich an diesem Sonntag im Spitzenduell gegen Aviron Bayonnais ausgetragen werden.

Für dieses entscheidende Spiel in der Gruppe D müssen die Thermales auf zwei wichtige Spieler verzichten, die Gralsschwestern. Der Verein wird jedoch die Verstärkung durch Angélique Berrat (Rang 0) verzeichnen, die aus den Vereinigten Staaten zurückkehrt.

Interclubs: Die Mädchen von Sporting Vichy-Bellerive Tennis (SVBT) gewannen das Derby gegen Issoire in Nationale 3

Dieser vierte Tag dürfte für Stade Clermontois (B) gegen seinen Zweitplatzierten, den Verein Limoges Bas Fargeas, ebenso entscheidend sein. Die beiden anderen Auvergne-Teams, die an der Nationale 3 beteiligt sind, Riom und AS Montferrand (B), müssen im Rennen gewinnen, um zu bleiben.

Männermannschaften spielen um ihr Überleben

Bei den Männern wird die Wartung das Hauptthema sein. In der Nationale 2 muss der Gruppenletzte Stade Clermontois gegen den in der Rangliste vor ihm liegenden Tennis Stade Albertin gewinnen.

Der Kontext scheint günstiger für AS Montferrand zu sein, der in der Nationale 2 um sein Überleben kämpft und auf das Schlusslicht TC Toulonnais abrutscht.

Für US Issoire (N3) würde ein Sieg auf den Plätzen des TC Thiais einen Aufstieg in der Rangliste ermöglichen. Der CUC (N4) seinerseits reist auf der Suche nach einem vierten Erfolg in Folge zum Anführer seiner Gruppe, dem Garches TC.

Clara Gazel

-

PREV Trump über Verführungsaktion in Washington
NEXT Sie nimmt 20 Pferde zu, aber die Inflation war da!